Badaccessoires - Gold

13 Produkte
Sortieren nach

Edle Badaccessoires in Gold nutzen

Durch Badeaccessoires in Gold wird das Badezimmer sofort zum luxuriösen Pflegetempel. Denn die Strahlkraft dieser Farbe ist einzigartig und schafft ein sehr exklusives Ambiente. Damit die gewählten Produkte auch wirklich zur Geltung kommen können, müssen sie entsprechend kombiniert werden. Hierfür gibt es eine Reihe an verschiedenen Möglichkeiten. Passend zu goldenen Badeaccessoires sollten farbliche Akzente eingesetzt werden, um den Raum nicht protzig, sondern prachtvoll wirken zu lassen. Die Luxusfarbe zählt zu der Familie der Metalltöne und kann daher eine schöne Synergie mit anderen warmen Farben ergeben. Gold lässt sich unter anderem sehr gut mit rötlichen Tönen, beispielsweise Kupfer, kombinieren. Immer passend sind Kombinationen mit Schwarz und Weiß. Ein Badezimmerteppich in Schwarz, der mit goldenen Fäden durchzogen ist, kann besonders schick zum restlichen Interieur wirken, wenn dieses den Farbton aufgreift, beispielsweise in Form von goldenen Badeaccessoires.

So modern wirken goldene Badeaccessoires

 Im gehobenen Einrichtungsstil ist diese Farbnuance nicht mehr wegzudenken. Gerade im Badezimmer kann sie mit den richtigen Accessoires für einen absolut neuen und hochwertigen Look sorgen. So gibt es eine ganze Reihe von goldenen Accessoires, die das Wohnen viel angenehmer machen. Einer dieser praktischen Haushaltshelfer ist der Seifenspender. Goldfarbene Modelle erleichtern nicht nur das Händewaschen , denn mit einem simplen Knopfdruck hat man jederzeit eine Portion Seife in der Hand, sie bringen noch dazu einen Hauch von Glamour in das Bad. Einige Ausführungen haben sogar einen Infrarotsensor. Damit verschwindet jeglicher Aufwand, denn es genügt, sich mit den Händen dem Gerät zu nähern. Ein Seifenspender in Gold ist ein schöner Blickfang, der im Bad gekonnt wirkt. Zu Badtextilien, wie Handtüchern in Schwarz mit einem Goldrand, kann er perfekt brillieren. Einige Designs und Produkte zaubern ein besonders glamouröses Bad:

  • Goldene Badeaccessoires wie Zahnputzbecher samt Seifenschale in Gold
  • Accessoires mit edlen Goldrändern, wahlweise aus Porzellan
  • Keramikaccessoires
  • Modern wirkende, geschwungene Designs
  • Kontrastreiche Kombinationen, beispielsweise Holzmöbel und goldene Elemente

Natürlich lassen sich alle Produkte individuell zusammenstellen, sodass ein stimmiges Gesamtbild erzeugt werden kann, ganz nach dem eigenen Geschmack. Achten Sie dabei immer darauf, dass Sie das Badezimmer nicht überladen, sondern gezielte Akzente setzen. Dadurch kommen diese stärker zur Geltung.

Gold als Stilmittel im Bad

Ein goldenes Badezimmeraccessoire ist nicht nur praktisch, denn damit setzen Sie stilvolle Highlights im Bad. Ein Accessoire in einer solch auffälligen Farbe wie Gold ist wie geschaffen für einen exzentrischen Stil. Hier geht es um Individualismus, um Auffallen und um ausgefallene Kombinationen. Ungewöhnliche Muster und Farben sind ein Muss in exzentrisch eingerichteten Räumen, denn Sie ziehen fast magisch die Aufmerksamkeit auf sich. Ein goldenes Badaccessoire passt wunderbar in diese Stilwelt. Wie häufig bekommt man schon beispielsweise einen Spender für Seife in solch einer ausgefallenen Farbe zu sehen? Mit diesem Accessoire werden Sie im Freundeskreis garantiert für Gesprächsstoff sorgen. Ob in der Gästetoilette, oder im Hauptbadezimmer, mit diesen Wohnaccessoires fürs Badezimmer liegen Sie immer goldrichtig. Jede Farbe hat ihre ganz eigene Wirkung, die einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben kann. Mit Gold verbinden wir Wohlstand, Reichtum und natürlich die Sonne. Es ist zudem die Farbe wichtiger Jubiläen, wie etwa der goldenen Hochzeit. All dies sind positive Assoziationen. Durch goldene Badeaccessoires können daher viele positive Einflüsse auf ihre Wohnatmosphäre einwirken. Ob ihr Stil nun exzentrisch, modern, kontrastreich wird – hochwertige und aufwendig verarbeitete Badaccessoires in Gold sind immer eine gute Ergänzung.