Goki

Vor 30 Jahren in einem kleinen Abenteuerland im Norden Deutschlands gegründet, hat sich Goki heute zu eines der bedeutenden Holzspielzeug-Herstellern Europas gemausert. Die Marke steht seitdem für liebevolles, funktionales Design und schöne klare Farben, die das Kinder-Spielzeug erst so besonders machen.

  • nach Kategorie

  • nach Preis

    bis

  • nach Farbe

Goki - Spielzeug, das die Kinder noch den eigenen Kindern schenken werden


Der Name „Goki“ ist eine Abkürzung der Namen der Firmengründer Gollnest und Kiesel. Zwei Männer, die das Spielen nicht verlernt haben, gründeten zusammen in der Nähe von Hamburg ein ganz besonderes Unternehmen: Sie wollten hochwertiges und vor allem sicheres Spielzeug entwickeln und erzeugen.

So wie die Spielsachen die sie damals hatten. Ergänzt mit High-Tech im Bereich Produktion und Qualitätsprüfung für ein perfektes Ergebnis.

„Wenn eine Idee nicht zunächst absurd erscheint, taugt sie nichts.“

Albert Einstein


Vermutlich gab es genug Menschen, die die Idee hinter Goki, nämlich traditionelles Spielzeug zu bauen im Zeitalter von Computern, für absurd hielten. Schon für die Kleinsten gibt es Elektronikspiele, wer braucht da Blechtrommeln oder Rutscherautos?!

Doch ebenso wie der große Physiker behielten Gollnest und Kiesel mit ihrer Idee recht: Aus dem Zwei-Mann-Unternehmen ist inzwischen ein erfolgreicher und weiter wachsender, mittelständischer Betrieb geworden.

Goki – Spielspaß und Ästhetik

Eltern, die ihren Kindern Spielzeuge aus dem Hause Goki schenken, werden beim Auspacken ebenso große Augen machen, wie der Nachwuchs: Die Artikel sind kleine Kunstwerke.

Mit großer Detailgenauigkeit gefertigt aus hochwertigen Materialien, überzeugen die Artikel nicht nur durch Funktion und Sicherheit, sondern auch durch Ästhetik. So sind die grünen Rutscherfahrzeuge nicht einfach nur grün, sondern sie tragen die legendäre Farbe „British Racing Green“.

Sie sind in ihrer Form den frühen Formel 1 Fahrzeugen nachempfunden und dürften auch die Augen von manchem Vater zum Leuchten bringen.

Solches Spielzeug kann bei Einladungen für Freunde und Bekannte durchaus im Raum stehen bleiben und gleichsam im „Zweit-Job“ als Dekoration fungieren.

Folgende Rutscherautos im Oldtimer-Look bieten wir Ihnen an:

  • in grün, wie die ersten britischen F1 Bugattis
  • in silber, wie der erste legendäre „Silberpfeil“ von Mercedes
  • in rot, wie die Farbe der italienischen Ferraris in der gesamten F1 Geschichte

Sicherheit beim Spielen für Ihre „Nummer 1“

Für Eltern sind die eigenen Kinder das Kostbarste auf der Welt. Wenn die Kleinen anfangen die Welt für sich zu entdecken, ist Sicherheit oberstes Gebot. Die sorgfältig verarbeiteten Spielzeuge von Goki sind stabil und haben keinerlei scharfe Kanten.

So kann Ihr kleiner „Formel 1 Pilot“ zum Beispiel ruhig aus dem Wohnzimmer seine eigene Rennstrecke machen. Stabilität und zeitlose Schönheit erlauben Ihnen zudem, Ihrem Kleinen schon jetzt eine wertvolle Erinnerung zu schenken: Goki Spielzeug wird bestimmt auch noch von Ihrem Enkel noch gern genutzt werden.




2 Produkte
Sortieren nach

Goki (2)