Flur & Diele einrichten

Flur & Diele: Am besten viel Stauraum aber trotzdem freundlich und einladend! Den Flur und die Diele einzurichten, stellt in der ein oder anderen Wohnung durchaus eine Herausforderung dar. Schließlich sollen hier nicht nur alle Schuhe und Jacken verstaut werden. Stöbern auch Sie durch unsere Auswahl an Möbeln, Accessoires und Dekogegenständen für den Eingangsbereich mit Stil!


Weitere Wohnraum-Ideen

Flur gestalten: so setzen Sie Ihren Eingangsbereich perfekt in Szene

Wir zeigen Ihne wie sie Flur und Diele geschickt einrichten und besonders viel Stauraum aus dem meist eher kleinen Raum herausholen. Lassen Sie sich von unseren Produkten und Ideen für die Flurgestaltung inspirieren.

Setzen Sie auf diese Möbel in Ihrer Diele

  1. Schuhschränke und -kommoden sehen mittlerweile nicht nur unglaublich stylish aus, sondern bieten Ihnen darüber hinaus noch extra Stauraum.
  2. Garderoben sind der beste Ort, um Ihre alltäglichen Jacken und Taschen abzustellen. Wählen Sie doch ein Modell mit integrierter Bank. So haben Sie gleichzeitig auch noch einen Ort, an dem Sie sich ganz entspannt die Schuhe an- und ausziehen können.
  3. Sideboards und Kommoden sind der Klassiker in jedem Eingangsbereich. Deswegen darf während Sie Ihre Diele einrichten auch dieses Möbelstück auf keinen Fall fehlen. Setzen Sie hier auch gerne auf Vintage Modelle aus antikem Holz. So bringen Sie sofort etwas mehr Charakter in Ihren Flur. .

Diese Accessoires dürfen in keiner Diele fehlen

Neben den wichtigsten Möbelstücken wirkt es besonders einladend, wenn Sie den Eingangsbereich auch mit passender Deko schön gestalten. Hier setzen wir vor allem auf praktische Accessoires, die nicht nur toll aussehen, sondern auch einen zweiten Nutzen haben. Schließlich haben wir beim Gestalten der Diele nur begrenzt Platz zur Verfügung.

Ein Spiegel über der Kommode oder dem Sideboard lässt den Raum nicht nur größer wirken, sondern bietet Ihnen einen letzten Beauty Check, bevor Sie das Haus verlassen.

Auch eine kleine Schale auf Ihrer Kommode im Flur ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch sehr nützlich. Hier können Sie all Ihre Must-Haves ablegen, sobald Sie das Haus betreten. Und darüber hinaus werden Sie Ihre Schlüssel, Sonnenbrillen oder das Portemonnaie auch nicht mehr so schnell verlegen.

Vergessen Sie bei der Einrichtung von Flur und Diele auch den Teppich nicht! Dieser verleiht gleich ein wohliges Gefühl, sobald Sie Zuhause ankommen. Für besonders schmale Eingangsbereiche ist natürlich der sogenannte Läufer perfekt.

Wenn Sie gerne Ihre Freunde und Familie zu sich nach Hause einladen, darf auch eine kleine Sammlung an Hausschuhen für Gäste nicht fehlen. Meist gibt es diese auch im Set und in den gängigsten Schuhgrößen zu kaufen. So muss keiner Ihrer Liebsten ohne weiche Slipper auskommen.

So erhalten Sie mehr Stauraum in Ihrem Flur

Beim Diele einrichten müssen wir uns schon der ein oder anderen Herausforderung stellen. Meist wünschen wir uns etwas mehr Stauraum für all unsere Schuhe, Jacken und sonstigen Accessoires. Dank kleiner Tipps und Tricks können Sie jedoch Ihren Stauraum ganz leicht maximieren.

Schmale Schuhregale sehen auf den ersten Blick nicht nur wie klassische Kommoden aus, sondern beherbergen eine größere Anzahl an Schuhwerk, als Sie vielleicht denken möchten. Dank des ausgetüftelten Regalsystems können Sie hier bis zu 20 Schuhe auf einmal unterbringen.

Oder suchen Sie sich stylishe Kisten oder Körbe aus, die Sie unter Ihrer Konsole im Eingangsbereich aufstellen. Besonders die Modelle aus Rattan sind derzeit sehr beliebt. Hier können Sie nun kleinere Notwendigkeiten wie Mützen, Schals oder den Regenschirm verstauen.

Poufs und Hocker sehen nicht nur trendy aus, sondern dienen auch gleichzeitig als perfekte Sitzgelegenheit zum Schuhe an- und ausziehen. Wählen Sie hier ein Modell mit zusätzlichem Stauraum in der Mitte des Hockers. So haben Sie auch hier extra versteckten Platz, den Sie zum Organisieren verwenden können.

So wirkt Ihre Diele besonders freundlich und einladend

Oft fällt der Eingangsbereich eher schmal und dunkel aus. Damit aber auch dieser Bereich so freundlich wirkt, wie der Rest Ihrer Wohnung, haben wir Ihnen die besten Tipps zusammengefasst.

Beginnen Sie damit, beim Flur oder Diele einrichten helle Farben für die Wände, Möbel und Accessoires zu wählen. So wirkt der Raum gleich viel größer und einladender.

Ob eine Lampe an der Decke oder die Leuchte auf der Kommode – auch die Lichtquellen spielen hier eine große Rolle. Achten Sie stets darauf, dass Sie den Raum mit genügend Licht ausleuchten.

Eine Bildergalerie mit Ihren liebsten Schnappschüssen und Fotos im Flur vermittelt ebenso ein freundliches Gefühl und den ganz persönlichen Touch in Ihrem Eingangsbereich.

Wir wissen alle: frische Blumen werten jeden Raum sofort auf. Wieso also nicht auch im Flur oder der Diele? So haben Sie gleich nachdem Sie das Haus betreten einen kleinen Willkommensgruß.

Wir hoffen unsere Ideen und Tipps für die Gestaltung von Flur und Diele konnten Ihnen weiterhelfen. Stöbern Sie auch durch unser Sortiment, um die passenden Produkte für Ihren Eingangsbereich zu finden.