Betten

Der Ort, an dem wir uns erholen, neue Kraft tanken und am liebsten so viel Zeit wie möglich verbringen würden: unser Bett! Hier machen wir es uns gemütlich und verbringen kuschelige Stunden mit unseren Liebsten. Der Mensch verbringt immerhin fast sein halbes Leben mit Schlafen. Wieso also diese Zeit nicht in unserem Traum-Modell, wie einem Boxspringbett, verbringen?


Weitere beliebte Kategorien


Betten – unsere schönsten Betten für süße Träume

Schweben wie auf Wolke 7: das Bett soll ein Ort der Entspannung und der Ruhe sein – und gleichzeitig natürlich auch den persönlichen Geschmack treffen. Wie Sie genau das passende Bett für Ihre Wünsche finden und welche Modelle derzeit besonders im Trend liegen, verraten wir Ihnen jetzt. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, Shoppen und Schlummern.

Betten nach Typ – welche Betten gibt es?

Boxspring-, Polster-, oder doch lieber ein Himmelbett? Damit Sie auch genau das passende Gestell für Ihr Schlafzimmer finden, können Sie sich hier die wichtigsten Aspekte der unterschiedlichen Modelle nochmals durchlesen.

  • Der Hit aus Amerika: Boxspringbetten zeichnen sich durch ihre einzigartige Kombination aus drei verschiedenen Schichten aus. Hier liegt über dem sogenannten Boxspring eine Matratze, die durch einen zusätzlichen Topper geschützt wird. So erhalten Sie eine Extraportion Liegekomfort.
  • Das Beste aus beiden Welten: das Polsterbett sieht der Boxspring-Version auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlich. Hier wird jedoch ganz klassisch auf einen Lattenrost und eine darüber platzierte Matratze gesetzt.
  • Der Name ist Programm: das Himmelbett ist eine ganz besondere Bettart. Hier ist über dem Rahmen ein zusätzliches Gestell angebracht, dass das ganze Bett umspannt. Traditionellerweise wurde an den vier Pfosten ein sogenannter Baldachin angebracht, der vor der aufgehenden Sonne oder neugieren Blicken schützen sollte. Moderne Himmelbetten verzichten meist auf Stoffbahnen, haben aber dennoch etwas Verträumtes an sich und zählen zu den schönsten Design-Betten.

Bett auswählen – unsere 5 Tipps zur perfekten Wahl

Da Sie nun die beliebtesten Varianten kennen, sind Sie Ihrem Traumbett bereits einen Schritt näher. Wie Sie sich nun auch für genau das perfekte Modell für Ihr Zuhause entscheiden, erfahren Sie in diesen 5 Tipps:

  1. Messen Sie zunächst Ihr Schlafzimmer aus. So können Sie genau feststellen welche Größe Ihr neues Bett maximal haben darf. Auch die Wand, an der das Kopfteil lehnen soll, sollten Sie im Blick behalten. Können Sie hier ein Modell im XXL-Format unterbringen, oder wird es eher eine Variante ganz ohne Kopfteil?
  2. Beachten Sie außerdem, ob Sie das Bett ganz für sich alleine haben, oder es mit Ihrem Partner teilen. Damit sich hier beide wohlfühlen können, sollten Sie nicht nur über den Stil einigen. Auch die Härte der Liegefläche sollte abgestimmt werden. Sollten Sie beispielsweise unterschiedle Matratzen-Härten bevorzugen, wäre es Bettgestell inklusive Lattenrost, auf dem zwei getrennte Matratzen Platz haben, die beste Option.
  3. Auch die Funktion des Bettes spielt eine große Rolle. Handelt es sich hierbei lediglich um ein neues Gestell für das Gästezimmer oder sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Bett für das eigene Schlafzimmer? Hier gilt die Regel: je häufiger Sie das Bett verwenden, desto mehr sollten Sie auf eine gute Qualität achten.
  4. Natürlich sollte nicht nur die Liegequalität Ihren persönlichen Wünschen entsprechen. Auch der Stil des Bettes sollte Ihren Geschmack treffen. Das ausgewählte Modell sollte zur restlichen Einrichtung des Schlafzimmers passen und den Raum perfekt abrunden.
  5. Das perfekte Material finden: Modelle aus Holz sind besonders nachhaltig und dank des natürlichen Rohstoffs der perfekte Begleiter für jeden Tag. Betten aus Metall überzeugen hingegen durch ihre langlebigen und pflegeleichten Eigenschaften, während die Variante aus Stoff besonders bequem und einladend ist. Allergiker sollten sich lieber für eine der ersten beiden Materialien entscheiden.

Betten im Trend Check – diese Modelle sind besonders beliebt

Damit Sie sich einen Überblick über die aktuellen Bett-Trends verschaffen können, haben wir Ihnen hier die beliebtesten Modelle herausgesucht.

Das Trendmaterial Samt ist zur Zeit in fast jedem Wohnbereich zu finden. Und das zurecht! Schließlich gibt es kaum einen Stoff, der den Kuschelfaktor so glamourös aussehen lässt. Besonders Modelle in kräftigen Tönen wie Tannengrün oder Dunkelblau sind dieses Jahr angesagt.

Oder aber Sie begeben sich auf eine kleine Zeitreise und wählen ein Bett im coolen Mid-Century-Style. Holzbetten mit abgerundeten Ecken, niedrigen Kopfteilen und schmalen Beinen erinnern an die nostalgische Einrichtung der 70iger Jahre. Damit dieser Style auch in die moderne Zeit passt, kombinieren Sie diesen am besten mit zeitloser Bettwäsche und neutralen Accessoires.

Auch Naturmaterialien wie Rattan oder Wiener Geflecht werden immer beliebter.