Vintage Style & Retro Style: Wohnen im Shabby Chic

Ob Vintage Style oder Retro Style, bei beiden Looks setzen Sie auf antik wirkende Möbel in zeitlosem Design! Verspielte Details und romantische Elemente lassen uns an die guten alten Zeiten denken. Da werden wir gleich ganz nostalgisch und sentimental. Setzen Sie dank lieblicher Accessoires und Möbel im Used-Look auf den Shabby Chic Look, der uns alle in den Bann gezogen hat.

vintage-retro-sofa

Vintage & Retro Sofas

Gemeinsam mit den Vintage & Retro Sofas zieht zugleich eine Prise Glamour ins Zuhause ein.

Vintage & Retro Sofas shoppen!

stuehle-vintage-retro-style

Vintage & Retro Stühle

Vintage Stühle sind hochaktuell und zeitlos zugleich – in knalligen Farben, Kunstleder oder Samt bereichern Sie jeden Esstisch!

Vintage & Retro Stühle shoppen!

vintage-retro-teppiche

Vintage Teppiche

Used-Look erlaubt: Vintage Teppiche verzaubern mit unperfektem Finish und bilden einen effektvollen Kontrast.

Vintage Teppiche shoppen!

vintage-retro-moebel

Vintage & Retro Möbel

Unsere Vintage & Retro Möbel verleihen Ihrem Wohnraum Charakter und eine Prise Nostalgie.

Vintage & Retro Möbel shoppen!

vintage-retro-deko

Vintage & Retro Deko

Schmücken Sie Ihre vier Wände mit eleganter Vintage und Retro Deko für einen unverwechselbaren Nostalgie-Look!

Vintage & Retro Deko shoppen!

vintage-retro-wohnzimmer

Vintage Style fürs Wohnzimmer

Ein Retro Wohnzimmer sorgt mit Knall- oder Naturfarben, klassischem oder poppigem Design für Nostalgieschübe.

Wohnzimmermöbel im Vintage Style shoppen!

vintage-retro-wanduhr

Wanduhren im Vintage Look

Mit Wanduhren im Vintage Style drehen Sie die Zeit zurück und holen den Glanz vergangener Tage an Ihre vier Wände!

Wanduhren im Vintage Look shoppen!

vintage-retro-sessel

Vintage & Retro Sessel

Lean back in time: Die schwungvollen Linien und weichen Polster unserer Retro Sessel laden zum Verweilen ein!

Vintage & Retro Sessel shoppen!

vintage-retro-style-schlafzimmermoebel

Vintage & Retro Schlafzimmermöbel

Vintage Schlafzimmer sind beliebt! Entdecken Sie, wie der Look mit unperfekt anmutenden Möbeln und Accessoires gelingt!

Vintage & Retro Schlafzimmermöbel shoppen!

vintage-retro-style-lampe

Vintage & Retro Lampen

Unsere Vintage Lampen imponieren mit eleganten Designs und hochwertigen Materialien.

Vintage & Retro Lampen shoppen!

gartenmoebel-vintage-retro-style

Vintage & Retro Gartenmöbel

Statten Sie Ihren Außenbereich mit Retro Gartenmöbeln aus, die eine Augenweide und zudem wetterfest sind!

Vintage & Retro Gartenmöbel shoppen!

Weitere Einrichtungsstile

Vintage & Retro Style: Wohnflair vergangener Zeiten

Mit dem beliebten Vintage Style oder Retro Look bringen Sie nostalgisches Wohnambiente in Ihre vier Wände. Zahlreiche Designer lassen sich von den guten alten Zeiten zu neuen Designklassikern inspirieren. Wie Sie diese in Ihrem Zuhause integrieren, erfahren Sie in unserem Style-Guide.

Der Unterschied zwischen Retro und Vintage

Ob Wertanlagen, Sammlerstücke oder zeitloses Design: Wir haben dem Vintage Style einiges zu verdanken. Er bezeichnet üblicherweise Möbelstücke und Accessoires aus den 20e bis 70er Jahren. Stammen diese tatsächlich aus dieser Zeitspanne sind Schönheitsfehler, Gebrauchsspuren und zeitgemäße Designs erwünscht. Sie erfreuen sich so großer Beliebtheit, dass sie reproduziert werden: Diese Interior-Pieces bezeichnet werden als „Retro“ bezeichnet.

Wie Sie alte oder alt anmutende Einrichtungselemente zusammenstellen und einen authentischen Look kreieren, verraten wir Ihnen im Folgenden.

Möbel im Retro Style & Shabby Chic

Vintage Möbel können je nach Stilepoche verschiedenste Designs aufweisen. Sie finden Sie vorwiegend auf Flohmärkten, Auktionen oder mit etwas Glück auf dem Speicher. Retro Möbel hingegen sind leichter zu ergattern und warten mit ästhetischen Neuinterpretationen auf Sie.

Bedeutsame Stilrichtungen sind der Mid-Century sowie der Bauhaus- und Industrial Stil. Alle Stile vereinen die Verwendung von vorwiegend dunklen Materialien und Farben, sowie minimalistisch-funktionalem Design. Daraus gingen berühmte Designklassiker wie der Barcelona Chair, Freischwinger oder der Egg Chair hervor.

Grundlegend sollten Sie bei Vintage Möbeln mit Gebrauchsspuren wie Kratzern oder ausgebleichten Bezügen rechnen – doch diese machen gleichzeitig den besonderen Charme aus. Einrichtungsstücke im Retro Style werden hingegen im Used-Look angefertigt und verkörpern dadurch das gewisse Etwas.

Den Shabby Chic Look zaubern Sie, indem Sie einfach Möbel und Deko im Used-Look mit Flohmarktkäufen, Erbstücken oder Selbstgemachtem mischen. Das „schäbig“ wirkende Design ist bei diesem Stil bewusst erwünscht.

Back in time: Setzen Sie auf diese Farben & Muster

Love, Peace & Joy – dafür stehen die 70er Jahre. Dies kennzeichnet auch den Farbrausch als besonderes Merkmal der Einrichtung. Ob Wandtapeten, Bezüge, Teppiche oder Möbel: Je bunter desto besser. Hier treffen kräftiges Orange, Sonnengelb und Rot auf Erd- und Naturfarben. Dazu gesellen sich Rauten – aber auch psychedelische Motive und Blumenmuster.

Im Mid-Century Look hingegen legt besonderen Wert auf Luxus und Gemütlichkeit. Das strahlen gedeckte, klassische Farben wie Weiß, Naturtöne und Schwarz aus. Schwarz dominiert auch beim rauen Industrial Style – zusammen mit Dunkelbraun, Dunkelblau, Khaki und Anthrazit.

Beim goldigen 20ies Look steht das luxuriöse Metall im Mittelpunkt. Dazu können Sie kräftige oder elegante Nuancen wie Petrol, Beerenfarben, Altrosa, Lindgrün, Hellgrau wunderbar kombinieren.

Den Shabby Chic Wohnstil kombinieren Sie am besten mit hellen Farbtönen wie Weiß, Beige, Grau und Creme. Mithilfe von Pastellnuancen können Sie farbige Akzente setzen.

Den Vintage Style authentisch dekorieren

Im Zuhause im Vintage Style dürfen alte Erbstücke nicht fehlen oder solche, die so aussehen. Kerzenständer und Laternen aus angelaufenem Silber, verwaschene Bezüge, Häkelarbeiten, altes Porzellan. Das können Teller mit verziertem Spiegel, Milchkännchen oder bemalte Aufbewahrungsdosen mit Goldrand sein. Mit diesen Einzelstücken wirkt Ihr Zuhause so romantisch wie melancholisch.

Mögen Sie hingegen die poppigen 60er bis 70er Jahre, dürfen Deko-Objekte aus Holz oder Keramik nicht fehlen. Letztere wirken im Batik Look mit Farbübergängen in Braun, Orange, Erbsengrün und Bernstein überzeugend.

Der Bauhaus- und Industriestil hingegen zeichnen sich durch Purismus aus. Auf Dekoartikel, die keine Funktion erfüllen, wird hier verzichtet. Werden sie eingesetzt, dann aus schwarzem Metall, dunklem Holz oder Beton. Das können Kerzenhalter mit kubischer Form, Töpfe mit Holz- oder Betonverkleidung sein.

Leuchten im Retro Style setzen Ihre Räume gekonnt in Szene

Fabriklampen setzen coole Vintage-Lofts in Szene. Als Bogenlampe, Tripod oder mit flexiblem Lampenhals stehen sie zur Stelle. Typisch für die Epoche sind Stehleuchten aus schwarzem Metall. Dasselbe gilt für Tisch- und Deckenlampen. Um ihr raues Design sowie die Beschränkung auf ihre Verwendung hervorzuheben wird der Lampenschirm oft ausgelassen. Stattdessen ist die Glühbirne direkt sichtbar.

Lampen im Retro Style der eleganten 20er Jahre fallen pompöser aus. Kronleuchter mit Kristallglas, farbige Lampenschirme mit Fransen und die dunkelgrüne Bankerlampe sind ihre Vertreter.

Wer den Shabby Chic Look liebt, setzt auf Windlichter und Laternen in altem Silber. Lampenschirme mit verspielten Mustern und angelaufenem Lampenfuß sorgen für Melancholie-Stimmung.

Die Epochen des Vintage Styles

Vintage ist nicht gleich Vintage. Die zahlreichen Epochen überzeugen mit unterschiedlichen Materialien, Farben und Gestaltungsformen.

The Glamourous Twenties

Der edle Vintage Style der 20er Jahre ist an Eleganz kaum zu übertreffen. Glänzende Oberflächen treffen auf hochwertige Materialien. Goldene Spiegel, Kerzenständer, Kronleuchter und Wohnaccessoires erfüllen den Raum mit Glamour. Gepolsterte Sitzgelegenheiten aus schimmerndem Samt und Deko-Pieces mit Fransendetaisl gesellen sich dazu.

Bauhaus- und Industrial Design

Im Wohnzimmer bietet die braune Ledercouch mit geradliniger Formgebung eine bequeme Sitzgelegenheit. Im Industrial Retro Style verwandeln unbehandeltes Massivholz und Stilelemente aus dunklem Metall den Raum in eine Fabrikhalle oder ein New Yorker Loft. Angeraute, unperfekte Oberflächen sind ausdrücklich erwünscht.

Im Bauhaus Retro Style komplettieren formreduzierte Möbel jedes Arrangement – möglichst Designklassiker großer Meister. Dank ihres avantgardistischen Designs fügen sich einige Möbelstücke des Bauhausstils nahtlos in das Zuhause im Industrial Design ein. Einzige Unterschiede: Der Bauhaus-Look setzt auf eine makellose Optik und erlaubt auch helle Farben. Zu diesen zählen neben Weiß auch Rot, Gelb und Blau.

The Wild Seventies

Die wilden Siebziger ziehen bei Ihnen ein. Anstatt leiser Töne gibt es laute Farben. Dazu zählen Senfgelb, Ocker, Rostrot, Rot, Orange – kombiniert mit Erdtönen. Holz- und moderne Kunststoffmöbel wie der ‘Panton Chair’ prägen das Raumbild.

Am Boden ziehen hohe Flokati Teppiche alle Blicke auf sich, an den Wänden psychedelische und knallbunte Blumen-Tapeten. Klassische Prints waren außerdem Paisley- und Patchworkmuster. Die Kernessenz des Stils: Pure Lebensfreude und Experimentierfreude.

Vintage & Retro Style auf WestwingNow entdecken

Bringen Sie mit unseren Interior Ideen nostalgischen Charme in Ihr Zuhause oder stöbern Sie durch unsere anderen beliebten Einrichtungsstile.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Einrichten, Dekorieren und Wohlfühlen!