Wohntrends 2020

Entdecken Sie die Wohntrends 2020 bei WestwingNow: Von Cocooning und Hygge bis hin zum Urban Jungle Look - hier finden Sie alle Trends zum Nachshoppen und Nachstylen. Unsere Interior-Experten verraten Ihnen die beliebtesten Styles, damit Sie und Ihre Wohnung immer up-to-date bleiben.

Hygge Einrichtung

Hygge Einrichtung

Holen Sie sich mit unseren Möbeln & Deko im Hygge Stil das dänische Lebensgefühl zu sich nach Hause.

Jetzt Hygge Einrichtung shoppen!

Minimalistische Einrichtung

Minimalistische Einrichtung

In Zeiten der Reizüberflutung können Sie sich mit minimalistischer Einrichtung Ruhe in Ihre vier Wände holen.

Jetzt minimalistische Einrichtung shoppen!

Urban Jungle Einrichtung

Urban Jungle Einrichtung

Das ist der Interior Trend: Urban Jungle Einrichtung– lassen Sie sich zu Ihrem grünen Wohnglück inspirieren.

Jetzt Urban Jungle Möbel & Deko shoppen!

Beach House Einrichtung

Beach House Einrichtung

Fühlen wie im Urlaub: Mit unserem Beach House Interior sind Sie Sonne, Strand und Meer ein kleines Stückchen näher.

Jetzt Beach House Möbel & Deko shoppen!

Shabby Chic Deko

Shabby Chic Deko

Wie aus vergangenen Zeiten: Deko im Shabby Chic Stil ist nicht nur was für Nostalgiker und Romantiker.

Jetzt Shabby Chic Deko shoppen!

Cocooning Trend für Zuhause

Cocooning Trend für Zuhause

Das Zuhause als sicherer Rückzugsort und mit einer wohligen Atmosphäre ist das Motto dieses Interior Trends.

Jetzt Cocooning Möbel & Deko shoppen!

Boho Living Einrichtung

Boho Living Einrichtung

Mit unserer Boho Living Einrichtung die Leichtigkeit des Boho-Stils nach Hause bringen.

Jetzt Boho Living Einrichtung shoppen!

New Nordic Einrichtung

New Nordic Einrichtung

New Nordic: Mit dieser Einrichtung verpassen Sie dem Clean-Look ein Update.

Jetzt New Nordic Einrichtung shoppen!

Natural Living Einrichtung

Natural Living Einrichtung

Ganz natürlich stilvoll gestalten Sie Ihr Zuhause mit der Natural Living Einrichtung.

Jetzt Natural Living Einrichtung shoppen!

Nordic Summer Einrichtung

Nordic Summer Einrichtung

Nordic Summer lässt Simplicity auf sommerliche Atmosphäre treffen.

Jetzt Nordic Summer Einrichtung shoppen!

White Sanctuary Einrichtung

White Sanctuary Einrichtung

Bringen Sie Ruhe in Ihre vier Wände mit unserer White Sanctuary Einrichtung.

Jetzt White Sanctuary Einrichtung shoppen!

Global Chic Einrichtung

Global Chic Einrichtung

Perfekt für Weltenbummler - Die Global Chic Einrichtung lässt Herzen höher schlagen.

Jetzt Global Chic Einrichtung shoppen!

Modern Ibiza Einrichtung

Modern Ibiza Einrichtung

Mit der Modern Ibiza Einrichtung haben Sie das ganze Jahr Ibiza-Feeling in Ihrem Zuhause.

Jetzt Modern Ibiza Einrichtung shoppen!

Scandi Meets Boho Einrichtung

Scandi Meets Boho Einrichtung

Scandi-Boho vereint zwei Interior Welten: Mit diesem Look wird der Boho-Stil modernisiert.

Jetzt Scandi Meets Boho Einrichtung shoppen!

Modern Morokko Einrichtung

Modern Morokko Einrichtung

Modern Moroccan Flair: Orientalische Akzente treffen auf Modern & Clean.

Jetzt Modern Morokko Einrichtung shoppen!


Weitere Interior Design Trends


Wohntrends 2020: Wohnideen für ein zeitgemäßes Zuhause

Von den angesagtesten Interior-Messen direkt in Ihr Zuhause: An diesen Wohntrends kommt 2020 niemand vorbei. Weshalb? Weil sich darunter einige Klassiker befinden, die seit Jahren die Wohnwelt dominieren. Das sind beispielsweise Möbel aus Holz und Glas, Stühle mit Wiener Geflecht oder im Japandi-Stil. Japandi kennen Sie noch nicht? Dann ist es an der Zeit, dass Sie die neuesten Wohntrends 2020 in unserem Guide entdecken!

Einrichtungsstile 2020: Von schlicht bis opulent

Bei den Einrichtungsstilen ist 2020 für jeden Gusto etwas dabei. Sowohl Liebhaber vergangener Zeiten wie auch Avantgardisten und Minimalisten kommen auf ihre Kosten. Ihr Wohnstil soll Ausdruck Ihrer vielseitigen Persönlichkeit sein? Dann können Sie die folgenden Wohnideen auch gerne kombinieren!

Japandi – Japan trifft auf Scandi

Der Einrichtungsstil Japandi ist, wonach er klingt: Eine Symbiose aus dem Scandi- mit dem japanischen Wohnstil. Er zeichnet sich durch seinen Fokus auf Naturmaterialien und -farben aus, die auf reduzierte Formen treffen. Wie beim Scandinavian Style beherrschen organische, schlichte Designs den Look. Was Sie bei Japandi allerdings vergeblich suchen? Pastelltöne, die bleiben dem Scandi-Stil vorbehalten. Stattdessen kommen Steingut, Bambus oder unbehandeltes, dunkles Holz zum Einsatz. Hier und da unterbrechen schwarze Möbel die vorwiegend hell umgesetzte Szenerie. Außerdem ergänzt der Wohntrend den skandinavischen Stil insofern, dass niedrigere Möbel gewählt werden. In Anlehnung an sein Ursprungsland soll dieser Twist an die bodennahe Einrichtung in Japan erinnern.

Modern Living – der Wohntrend für Minimalisten

In schnelllebigen Zeiten wie diesen suchen viele einen Ruhepol. Schaffen Sie sich einen in Ihren vier Wänden, indem Sie auf diesen Wohntrend setzen: Modern Living lebt von minimalistischen Möbeln in zurückhaltenden Farben wie Weiß oder Grau. Vereinzelt können farbige Elemente integriert werden, allerdings sparsam. Dasselbe gilt für Dekoobjekte sowie die Wanddekoration. Besondere Werke kommen allein ohnehin besser zur Geltung. Im Vordergrund steht die Besinnung auf das Wesentliche. Interieur, welches nicht zeitgleich eine Funktion hat, ist hier fehl am Platz.

Art Déco – für Luxus-Liebhaber

Viva la France! Dieses Jahr feiern wir den französischen Einrichtungstrend der 20er. Mit Möbeln in geometrischen Formen, grafischen Naturmotiven und einer Extraportion Opulenz. Diese zeigt sich in zahlreichen Golddetails, Samtüberzügen und hochwertigen Möbeln. Im Art Déco Stil wohnen Sie mit intensiven Farben, die an Edelsteine erinnern: Etwa Rubinrot, Smaragdgrün oder Safirblau. Dadurch wirkt der Look insgesamt dunkel, geheimnisvoll und dekadent. Nicht zu leugnen sind die Einflüsse des Jugendstils, sowie des Funktionalismus und Kubismus. Diese tauchen in glänzenden Oberflächen, Ornamenten und geometrischen, fast avantgardistischen Designs wieder auf. Schließlich basiert der Art Déco Stil außerdem auf den künstlerischen Strömungen um die Zwanziger Jahre, die dekorative Kunst für sich entdeckten. Eindrucksvolle Gemälde, Wanddekorationen und Wohnaccessoires sind somit ein wichtiges Element, um diesen Einrichtungstrend zum Leben zu erwecken.

Materialien: Die Einrichtungstrends 2020

Natur pur: Vor allem Naturmaterialien gehören zu den Wohntrends 2020. Bambus, Leinen, Jute, Massivholz oder Baumwolle sind nur einige Beispiele. Neben dem Wiener Geflecht erleben auch Sitzmöbel aus Rattan ein Comeback. Sie wirken durch ihre Flechtoptik luftig, sind robust und langlebig. Und damit der perfekte Interior Trend für 2020, das wie kein Jahr zuvor für Nachhaltigkeit steht. Naturmaterialien wirken nicht nur zurückhaltend, sondern sind angenehm für Haut und Raumklima. Dies ist beispielweise der Fall bei atmungsaktiver Bettwäsche aus Leinen oder Naturholz. Denn Holz atmet – es nimmt Feuchtigkeit aus der Raumluft auf oder gibt diese wieder ab. Von Möbeln und Wohnaccessoires aus Naturmaterialien profitieren Sie also doppelt – gesundheitlich wie ästhetisch.

Wohntrends 2020: Farben, von dezent bis opulent

Zu den Wohntrends 2020 zählen Farben, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Einerseits ziehen Naturtöne bei uns ein, andererseits intensive Farbtöne wie die Pantone Farbe ‚Classic Blue’. Insgesamt sind dieses Jahr allerdings dezente Farben die beste Wahl. Das sind sanfte Pastelltöne wie Hellblau, Altrosa, Mintgrün oder zartes Gelb. Auf Decken, Sofa- und Bettbezügen, Tischdecken oder Teppichen erinnern die Nuancen an Eiscremefarben und wirken feminin sowie raumvergrößernd. Wer den pastelligen Wohnraum auffrischen möchte, kombiniert dazu Metallic-Elemente. Mit Gold wirkt er glamourös, mit Silber frisch und cool.

Deko 2020: Ganz oder gar nicht

Getreu dem Motto des Jahres besteht die Deko vordergründig aus Pflanzen. Diese unterstreichen die Natürlichkeit der anderen Naturmaterialien und sorgen für ein gutes Raumklima. Je nachdem, für welche Pflanze Sie sich entscheiden, gleicht Ihr Zuhause einem Urban Jungle oder aber einem provenzalischen Landwohnsitz.

Haben Sie sich für den neuen Japandi-Style entschieden, dekorieren Sie punktuell. Die passende Dekoration enthält Farben wie Schwarz, Holz- und Naturfarben. Der Art Déco Stil verlangt hingegen das genaue Gegenteil: Je opulenter und hochwertiger die Dekoration, desto besser! Das kann die Blumentapete sein, der Barwagen in Goldfarben oder Kissen aus dunklem Samt.

Quadratisch, praktisch, gut: Abstrakte Kunst ist der Wohntrend 2020 fürs Wohnzimmer oder Schlafzimmer. Bedeutet: Geometrische Muster wie Rauten und Vierecke zieren Kissen, Decken und Teppiche. Ideal für den Modern Living Wohnstil oder als Hingucker im Japandi-Home!