Kissenbezüge - Rosa

65 Produkte
Sortieren nach

Der verspielte Kissenbezug in zarten Tönen

Die Farbe Rosérot hebt die Stimmung, baut Stress ab und steht für Romantik und Sinnlichkeit. Ohne zu viel Aufdringlichkeit bringt Rosé dezent Farbe in den Schlafraum. Das pudrige Ambiente, das diese Farbfacette ausstrahlt, lässt sich auch wunderbar in Kinderzimmer integrieren. Weiterhin können die verschiedenen Formen der Kissen dafür sorgen, dass diese Farbe extrem schön und edel wirken kann. Hellrosa Kissenbezüge mit breiten Blockstreifen sind ein Blickfang auf reinweißer Bettwäsche. Grafische Muster können sehr schön zu einem Kissenbezug in rosé drapiert werden. Ob dabei die Tagesdecke gemustert ist, die daneben liegenden Kissen oder vielleicht sogar die Wand. Alles ist möglich und kann mit diesen Dekokissen sehr stimmig wirken. Da der Kontrast zwischen Weiß und dem pudrigen Ton das Auge nicht ermüdet, wirken abstrakte Musterungen in dieser Farbkombination abgemildert. Kombinieren lassen sich auch hochwertige Makosatin-Wäsche in Creme mit kleineren Kissenbezügen in Altrosé. Größere Kissenbezüge in diesem soften Farbton oder mit einem schönen Muster für Zierkissen lassen sich besonders gut auf großen Betten oder einem opulenten Sofa dekorieren. Ein floraler Print auf einem hellrosé Bezug verströmt eine Brise Vintage-Charme. Des Weiteren kann die Wahl der richtigen Materialien einen entscheidenden Touch bieten. Satin lässt sich stets edel mit nicht glänzenden Stoffen ergänzen. Baumwolle wirkt immer sehr natürlich und kann durch diese Farbfamilie perfekt für den beliebten Landhausstil verwendet werden. Sehr schön wirken auch Kissen die kuschelig und richtig fluffy sind. Diese sind sowohl für die Bett-Dekoration als auch für die Couch erhältlich. Je nachdem welcher Stil im Raumkonzept dominiert, sollten die weiteren Wohnaccessoires, wie Teppiche und weitere Heimtextilien entsprechend zum Kissenbezug in Rosa ausgewählt werden.