Konsolen - Schwarz

16 Produkte
Sortieren nach

Mit Stil Stauraum schaffen

Konsolen in Schwarz sind besonders modern und bieten zudem Platz und Design. Wie wäre es mit einem vornehmen Konsolentisch, der in diesem Farbton brilliert. Denn Schwarz ist immer noch die klassischste Farbe von allen. Sie passt in fast jedes Interieur und strahlt elegantes Understatement aus. Doch was ist eigentlich eine Konsole in Schwarz? Ein solches Tischchen, hat nicht zum Zweck, dass man an ihm eine Aktivität verrichtet wie Essen oder Arbeiten, sondern er „unterstützt“ (franz. consolider: verstärken) unser restliches Mobiliar, fügt sich also als diskreter Nebenakteur harmonisch in unsere Einrichtung ein. Es ist also auch als praktisches Möbel nicht zu schade und bietet zudem jede Menge Ablagefläche und Möglichkeiten wie Schubladen, oder Türen, hinter denen sich Regalbretter finden. Konsolen in Schwarz können für viele verschiedene Räumlichkeiten nutzbar sein. Unter anderem sind sie in folgenden Optionen zu finden:

  • Im Schlafzimmer als Ablage und zum Verstauen von Unterwäsche, Socken oder ähnlichen Dingen
  • Im Kinderzimmer als Regal und Schrank für Bücher, Spielwaren und Co.
  • Im Wohnzimmer als dekoratives Element mit praktischer Funktion, wie beispielsweise als Abstellfläche für den TV oder die Stereoanlage
  • Als Beistelltisch
  • Im Büro als praktisches Sideboard

Konsolen in Schwarz sind tatsächlich Multitalente, die uns überall begegnen können. Die Tische sind sich auch für praktische Zwecke nicht zu schade. Im Flur übernimmt er zum Beispiel die Aufgaben eine Schlüsselbretts, eines Garderobenspiegels und einer unpraktischen Kommode, die zu viel Platz wegnimmt, auf einmal. Lassen Sie dieses durchaus praktische und gleichzeitig dekorative Mobiliar auch in Ihrem Zuhause einziehen. Entdecken Sie tolle Tische und schaffen Sie kleine Eyecatcher! Diese Möbelstücke sind vielfältig einsetzbar, können jeden Raum aufwerten und auch anderen Möbel zu Glanz verhelfen. Sie nehmen nicht viel Platz weg, setzen raffinierte Akzente und sind als Ablage- und Staufläche eine Hilfe im Alltag.

Die richtige Deko für die Konsolen in Schwarz

Ein Konsolentisch ist nicht nur ein praktisches Highlight für Flur, Wohn- oder Schlafraum, sondern auch eine wahrlich einzigartige Bühne für außergewöhnliche Deko-Highlights. Im Entree lässt sich beispielsweise eine Schale für die Haustürschlüssel auf Ihr platzieren und dazu eine schöne Lampe, die den Eingangsbereich erstrahlen lässt, Telefon und Router sowie die wichtigsten Utensilien, die Sie für unterwegs brauchen lassen sich hier perfekt aufbewahren. Ein Spiegel, der auf die Konsole gestellt und an der Wand angelehnt wird, bietet zudem die Möglichkeit vor dem Verlassen der Wohnung noch einmal Haare und Outfit zu begutachten. So kann der Tag starten!

Im Wohnzimmer ist der Konsolentisch ein sehr praktisches Möbelstück, denn hier lassen sich Zeitschriften, allerlei Krimskrams und Co perfekt in den kleinen Schubladen verstecken. Zudem finden auf der Oberfläche wunderschöne Bilderrahmen ihren Platz und können sowohl von Ihren Besuchern als auch von Ihnen selbst bewundert werden. Auch Dekofiguren und schöne Urlaubsandenken können auf einem Konsolentisch in jedem Zuhause perfekt in Szene gesetzt werden. So sorgt er auch hier sowohl für Ordnung als auch für einen stylischen Blickfang.

Diese Materialien sind die Highlights

Jedes Produkt lebt von seinem Material, oder dem entsprechenden Mix. Konsolen in Schwarz sind variabel einsetzbar. Ob als Ablage für das Telefon oder Bücher, als Hingucker mit Arrangements aus Vasen, Bilder und Kerzen dekoriert oder als Schreibtisch - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Je nach ihrem Zweck eignen sich unterschiedliche Materialien für eine Konsole:

  • Massivholz: Diese Tische aus Holz sind belastbar und robust. Sie können als Ablage für schwere Gegenstände wie TV-Geräte genutzt werden. Wenn ein Sideboard als Arbeitsplatz dient, hat Holz den Vorteil, dass man Fingerabdrücke und Staub kaum sieht und die Oberfläche nicht so schnell verkratzt. Zudem gibt es bei diesen Schränken aus Holz eine große Vielfalt, sodass für jeden Einrichtungsstil das richtige Mobiliar gefunden werden kann.
  • Metall: Dieses Material wird häufig als Akzent in Form von Füßen und Griffen verwendet und mit anderen Materialien wie Holz oder Glas kombiniert. Beistelltische aus Metall sind ebenfalls sehr robust und verbreiten einen industriellen Charme.
  • Glas: Konsolen die eine Glasplatte besitzen, wirken meist sehr edel und zeitgemäß. Da das Material jedoch nicht so stabil ist, sollte man keine scharfkantigen oder sehr schweren Gegenstände darauf stellen. Auch als Arbeitstisch ist Glas nicht optimal, da man Abdrücke deutlich sieht. In Kombination mit Kerzen, Lampen und kleinen Dekorationen wird solche ein Sideboard jedoch der Eyecatcher in jedem Wohnraum.

Als Wandtisch werden diese Konsolentische auch bezeichnet. Zu Arrangements können diese Beistelltische sehr wohnlich wirken. Konsolen in Schwarz aus antik anmutendem Holz mit schwarzen, robusten Metallfüßen passen somit perfekt zum Shabby Chic, setzen aber auch einen interessanten Kontrast zu klassischen Möbelstücken. Konsolen in Schwarz mit geschwungenen Formen und Verzierungen setzen Akzente im Vintage Stil, wohingegen klare, minimalistische Formen für Modernität sorgen.