Konsolen aus Glas

4 Produkte
Sortieren nach

Schöne Tische bewirken viel in einem Raum

Konsolentische aus Glas machen immer eine ganz besonderen Eindruck, denn ein Konsolentisch ist ein Produkt, der mehr als Beistelltisch fungiert anstelle eines herkömmlichen Tisches, an dem man eine Aktivität verrichtet, wie Mahlzeiten einnehmen oder Arbeiten. Das macht die Konsolentische aus Glas, Holz oder Metall, sowie einem Materialmix zu einem schicken Designteil für das Interieur. Denn ein schönes Zuhause ist eines, an dem funktionale und dekorative Elemente harmonisch miteinander in Verbindung stehen und diese Abstellfläche erfüllt gleich beide Attribute auf einmal! Das Material kann mal schwer, mal leicht sein und bietet dabei immer die gewollte Optik und Ausstrahlung. Gerade das durchsichtige Produkt Glas, kann kühl, klar und strukturiert wirken, bringt aber dennoch ein wohnliches Flair mit sich. Dieses Material ist ebenso edel wie leicht und modern. Konsolentische mit Glas als Platte fügen sich in minimalistisches Interior ebenso gut ein wie es einen interessanten Stilbruch zu einem gegensätzlichen bildet. Glas war besonders in den achtziger Jahren ein beliebter Werkstoff zum Entwerfen von Möbeln, man denke an den berühmten Coffee Table mit organisch geformten Beinen und einer großen Glasplatte.

Retro und Moderne kombiniert

Ein bisschen achtziger Flair in Ihrem sonst klassisch eingerichteten Zuhause haben Sie sich schon immer gewünscht? Dann kombinieren Sie Ihr dunkles Holz und Ihre Ledersessel zu Konsolentische mit Glas, denn diese Gegensätze passen hervorragend zusammen und Ihr Zuhause wird vom guten Geschmack seines Besitzers zeugen. Diese schönen Einrichtungsgegenstände können Sie auf viele unterschiedliche Arten in Szene setzen, wir präsentieren Ihnen ein paar Beispiele: Eine solche Konsole eignet sich ganz hervorragend als Hausbar und weiß den teuersten Spirituosen einen eleganten Background zu geben. Oder Sie legen Ihre liebsten Coffee Table Books darauf ab, nebst einem Tablett, auf dem wie zufällig ein paar schöne Duftkerzen und frischen Blumen angeordnet sind. Sie sind darüber hinaus viel mehr als nur stilvoller Stauraum, denn diese Tische sind vielfältig einsetzbar, können jeden Raum aufwerten und auch anderen Möbel zu Glanz verhelfen. Sie nehmen nicht viel Platz weg, setzen raffinierte Akzente und sind als Ablage- und Staufläche eine Hilfe im Alltag. Konsolentische mit Glas lassen sich auch wunderbar dekorieren. Sie sind nicht nur ein praktisches Highlight für Flur, Wohn- oder Schlafzimmer, sondern auch eine wahrlich einzigartige Bühne für außergewöhnliche Deko-Highlights. Im Flur lässt sich beispielsweise eine Schale für die Haustürschlüssel auf Ihr platzieren sowie passend dazu, auch eine schöne Lampe, die den Eingangsbereich erstrahlen lässt, Telefon und Router, plus die wichtigsten Utensilien, die Sie für unterwegs brauchen lassen sich hier perfekt aufbewahren. Im Wohnzimmer ist das Tischchen ein sehr praktisches Möbelstück, denn hier lassen sich Zeitschriften, allerlei Krimskrams und Co. perfekt in den kleinen Schubladen verstecken. Zudem finden auf der Oberfläche wunderschöne Bilderrahmen ihren Platz und können sowohl von Ihren Besuchern als auch von Ihnen selbst bewundert werden. Auch Dekofiguren und schöne Urlaubsandenken können auf einem so hübschen Platz in jedem Zuhause perfekt in Szene gesetzt werden. So sorgt er auch hier sowohl für Ordnung als auch für einen stylischen Blickfang.

Das passende Material für Ihre Konsole

Je nach ihrem Zweck eignen sich unterschiedliche Materialien für eine Konsole: Massivholz: Konsolen aus Holz sind belastbar und robust. Sie können als Ablage für schwere Gegenstände wie TV-Geräte genutzt werden. Wenn ein Sideboard als Arbeitsplatz dient, hat Holz den Vorteil, dass man Fingerabdrücke und Staub kaum sieht und die Oberfläche nicht so schnell verkratzt. Zudem gibt es bei Konsolen aus Holz eine große Vielfalt, sodass für jeden Einrichtungsstil das richtige Möbelstück gefunden werden kann. Auch hier gibt es Stilbrüche durch eingesetzte Glasflächen.

  • Metall: Dieses Material wird häufig als Akzent in Form von Füßen und Griffen verwendet und mit anderen Materialien wie Holz oder Glas kombiniert. Konsolen aus Metall sind ebenfalls sehr robust und verbreiten einen industriellen Charme.
  • Glas: Dies ist der absolute Klassiker, denn Konsolentische mit Glas als Platte, wirken meist sehr edel und modern. In Kombination mit Kerzen, Lampen und kleinen Dekorationen wird solche ein Sideboard jedoch der Eyecatcher in jedem Wohnraum.

In Kombination mit Edelstahl wirkt der Beisteller auch wunderbar als Couchtisch. So wird aus den hübschen Produkten ein besonders praktisches und stilvolles Einrichtungselement, das sowohl einen funktionalen Zweck erfüllen kann als auch sehr hübsch im Raum wirkt. Konsolentische mit Glas bestechen durch ihre filigrane Optik und sind oft kleine Design-Highlights.<