Lieferadresse nach dem Versand ändern

Sobald sich die bestellte Ware in der Versandvorbereitung befindet oder vielleicht sogar schon auf den Weg gebracht wurde, können wir die Lieferanschrift nicht mehr verändern. Die Sendung wurde dann bereits, für die Zustellung an die ausgewählte Lieferanschrift, an den Versanddienstleister übergeben und wir haben darauf keinen Zugriff mehr.

Sollte nach erfolglosen Zustellversuchen die Sendung als Postrückläufer zum Absender zurückgesendet werden, prüfen wir gerne für Sie, ob ein Neuversand möglich ist. Bitte melden Sie sich dafür einfach bei uns im Kundenservice.

Bitte beachten Sie dabei, dass wir nach Eingang des Postrückläufers etwa 6-8 Werktage benötigen, bis die Sendung erneut auf den Weg gebracht wird.

Eine Änderung der Lieferanschrift ist aus steuerrechtlichen Gründen nur innerhalb des gleichen Landes möglich.