Platzteller

28 Produkte
Sortieren nach

Platzteller-Guide: Festlich eingedeckt

Essen ist fertig! Zum festlichen Familienessen oder der elegant gedeckten Tafel bei der Dinner Party, Platzteller setzen Ihre Koch-Kreationen gekonnt in Szene. Sie führen die Gäste durch das Gängemenü und schmücken den Tisch -auch zwischen den Gängen. Damit Sie die richtigen Dekoteller finden, haben wir für Sie die wichtigsten Infos zusammen getragen.

Was ist ein Platzteller?

Platzteller sind große Teller, die den Platz für das Geschirr, das den jeweiligen Gang präsentiert, freihalten. Gegessen wird dabei von den Platztellern aber nie, Sie dienen lediglich als Spritzschutz für die Tischdecke und Dekoration.

Bunte Platzteller – bringen Sie Farbe auf den Tisch!

Platzteller erfüllen nicht nur ihre ursprüngliche Funktion des Platzhalters, sondern fungieren auch als schöne Dekoteller. Wenn Sie es gerne farbenfroher mögen, sind insbesondere bunte Platzteller eine gute Wahl und schöne Hingucker auf der Tafel. Im Sommer passen Sie zu Wetter und Laune, in der dunklen Jahreszeit versüßen Sie uns graue Wintertage und bringen Leben auf den Tisch!

Unsere exklusive Materialauswahl

Platzteller aus Porzellan sind besonders langlebig, robust und dabei pflegeleicht. Porzellan ist trotz der filigranen Optik sehr widerstandsfähig und dafür bestens als Platzteller geeignet. Durch feine Verarbeitung, dezente Transparenz und Oberflächenglanz ergänzt es wundervoll die Tafel im klassischen und französischen Stil. Auch Platzteller aus Glas, Keramik und Kunststoff sind meist spülmaschinen- und mikrowellengeeignet. Keramik ist das perfekte Material für den Esszimmertisch im Shabby, Skandi und Vintage Look. Glas und Kunststoff lassen dagegen die 70er Jahre wieder aufleben, durch poppige Retrofarben und -formen.

Mit Ecken und Kanten – eckige Platzteller für eine moderne Tafel

Der minimalistische und avantgardistische Einrichtungsstil präferiert kantige vor runder Formgebung und so wird auch bei der Tafel keine Ausnahme gemacht. Eckige Dekoteller sind die Rebellen unter den Platztellern. Dabei bieten Sie eine tolle Abwechslung zum sonst rundgeformten Geschirrset und bilden einen schönen Kontrast während des Essens. Durch die breitere Form schützt er überdies noch besser vor Flecken, während Sie gleichzeitig cooles Design-Understatement beweisen.

Platzteller für verschiedene Anlässe

Platzteller sind Teller für besondere Anlässe, die gebührend gefeiert werden wollen. Mit seinen zahlreichen und aufwendigen Designs bieten sie den passenden Rahmen für solche Events.

Hochzeitstafel

Der schönste Tag im Leben ist der Hochzeitstag! Und was außer den Ringen und dem richtigen Partner auch nicht fehlen darf: Der richtige Teller. Platzteller aus Glas sind perfekt für die dezente und zurückhaltende Tischdekoration. Platzteller in Silber hingegen setzen geschmackvolle Akzente und kokettieren mit der traditionellen Tischdeko in einheitlichem Weiß. Trotz allem bleiben Platzteller in Weiß aber weiterhin auf der Pole Position: Neben der Tatsache, dass sie mit nahezu jedem Geschirrset harmonieren, ist Weiß unbestritten die traditionellste Hochzeitsfarbe in der westlichen Welt und damit immer eine gute Wahl!

Weihnachtsessen

Kaum ein schönerer Anlass, die Tafel schön einzudecken, und kaum eine schönere Möglichkeit, dies zu tun: Dekorieren Sie Ihren Speisetisch mit Zweigen, Kugeln und schönen Platztellern in eleganten Weihnachtsfarben für eine festlich geschmückte Tafel. Aufwendige Dekoration und Platzteller zu Weihnachten betonen hier die Wichtigkeit, die man diesem Feiertag zuschreibt.

Geburtstagsparty

Ein Mehrgängemenü serviert man nicht jeden Tag. Aber an diesem einen Tag im Jahr wollen Sie Ihre Liebsten oder sich selbst feiern. Sie laden Ihre engsten Freunde und Familie ein, und das aufwendige Eindecken des Tisches ist Teil der Tradition. Platzteller in Grau oder Schwarz sorgen für eine coole moderne Tischdekoration, Platzteller in Gold hingegen eignen sich hervorragend für einen feminineren Geburtstagstisch im Glamour Look – genauso wie auch Platzteller in Rosegold.

Osterbrunch

Platzteller in Rosa und anderen Puder- oder Bonbontönen bieten an Ostern das perfekte Arrangement für eine schöne Tischdeko. Damit greifen sie die Farben der zitronengelben Osterglocken, rosafarbenen Tulpen und Veilchen in Himmelsblau wieder auf und sorgen für frische und festliche Stimmung am Ostertisch.

Tisch-Knigge: So decken Sie Ihre Festtafel wie ein Profi

Das Tischtuch ist in so vielen Varianten erhältlich wie das passende Geschirrset dazu. Darauf platzieren Sie mit circa einem Zentimeter Abstand zur Tischkante die jeweiligen Platzteller. Das Gedeck sollte dabei insgesamt 60 bis 80 cm breit sein und diese Breite nicht überschreiten. Neben dem Platzteller legen Sie das Besteck in der Reihenfolge des Menüs ab, das erste ganz außen, bis zum letzten am Tellerrand. Die Gabeln liegen immer links, während Suppenlöffel und Messer auf Ihrer rechten Seite positioniert werden. Oberhalb der Messer reihen Sie die Gläser auf, dabei steht das Wasserglas am rechten äußeren Rand, dann folgen Weiß- und Rotweinglas sowie ein Gläschen für den Digestif. Bon Appétit!

Spezial-Tipp:

Platzteller sind ein Must der gehobenen Gastronomie – im alltäglichen Gebrauch verwendet sie aber noch kaum jemand. Brechen Sie aus dem Alltag aus und überraschen Sie Ihren Partner am Wochenende mit einer geschmackvoll gedeckten Tafel und Platztellern als stilvolle Unterlage. Zelebrieren Sie Ihre Zeit zu zweit in ebenso elegantem Ambiente wie bei einem schicken Restaurantbesuch!

Platzteller online kaufen bei WestwingNow

Ob der passende Platzteller zur Hochzeit, zu Weihnachten oder Platzteller für Events unter dem Jahr – unsere exklusive Auswahl an formvollendeten Platztellern bietet für jeden Anlass den richtigen Rahmen.