Sessel Pols Potten

6 Produkte
Sortieren nach

Trauen Sie sich was: Bunte Sessel als Hingucker

Wer sagt denn, dass Sessel grau oder schwarz sein müssen: Wenn der Sessel bunt ist, wird er schnell zum Mittelpunkt des Zimmers und schafft so einen ganz eigenen Stil. Ein roter Cocktailsessel oder ein Clubsessel im Retro-Stil macht den Raum individuell und urban. Wenn der Sessel silber ist, wirkt das Zimmer elegant.

Verfallen Sie hier gern in alte Muster: Auch der Patchwork Sessel bringt Farbe ins Wohnzimmer! Gerade für Leute, die Shabby Chic oder den Granny Style mögen, ist dieser Sessel mit Vintage-Charme perfekt.

Retro ist angesagt: Zeitreise im Sitzen

Apropos Vintage: Wer auf Vergangenes steht, bei dem sollte ein Biedermeier Sessel im Wohnzimmer oder in der Bibliothek nicht fehlen. Typisch für die Biedermeier Sessel sind geschwungene Beine und Lehnen und gut gepolsterte Sitzflächen. Dabei müssen die Sessel nicht bieder sein, neu aufgelegt ist der Sessel modern und gleichzeitig antik-stilvoll. Macht sich auch am Kamin hervorragend und man träumt sich schnell in andere Zeiten.

Einen Korbsessel hängend in der Wohnung oder auf der Terrasse angebracht, verleiht ebenfalls Retro-Flair und erinnert an den Kolonialstil. Das Schaukeln beruhigt nach einem langen Tag und auch Kinder können in einem hängenden Korbsessel die Ruhe genießen. Alternativ bietet ein klassischer Schaukelstuhl beruhigende Bewegungen. Wer gern mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht, wählt einen gemütlichen runden Korbsessel.

Übrigens: Wenn ein Korbsessel Garten oder Terrasse aufhübschen soll, unbedingt wie bei anderen Gartenmöbeln auf witterungsbeständiges Material achten.

Eine Investition in die Zukunft: Designer Sessel

Designer Sessel sind zwar etwas teurer in der Anschaffung, dafür aber auch zeitlos und sie verlieren kaum an Wert. Sie sind nicht nur komfortabel, sondern fast schon kleine Kunstwerke.

Drei absolute Klassiker:
  • der Relaxsessel „Egg Chair“ von Arne Jacobsen
  • der Loungesessel „Lounge Chair“ von Charles und Ray Eames
  • der Ledersessel „Barcelona Chair“ von Ludwig Mies van der Rohe

Designer Sessel sind wegen ihres einzigartigen Aussehens auch beliebt als Bürosessel: Wäre doch schade, wenn nur man selbst Spaß an dem schönen Design hätte. Sessel in bunten Farben machen schnell munter. Wie wäre es mit einem Sessel in Lila?

Ob Relaxsessel, Loungesessel, Ohrensessel oder Drehsessel, die gewünschte Funktion bestimmt letztendlich, welcher Sessel es in Ihr Wohnzimmer schafft. Danach kommt die Kür und es geht nur noch um den persönlichen Geschmack: Stöbern Sie durch das Angebot von WestwingNow, entscheiden Sie sich, ob der Fernsehsessel grau oder lieber grün sein soll, seien Sie offen für besondere Stoffe oder bleiben sie klassisch bei Leder. Und dann kann der neue Lieblingsort in der Wohnung bald eingeweiht werden!