alle Auswahlen zurücksetzen
  • nach Preis

    bis

  • nach Farbe

    (Weiß)
    zurücksetzen
  • nach Material

  • nach Marke

Frische und Eleganz für Ihr Schlafzimmer

Ob nun schlichte weiße Bettwäsche, oder versehen mit Spitze oder Stickereien, hierbei handelt es sich um einen zeitlosen Klassiker. Insbesondere im Sommer verwandeln diese Textilien Ihr Schlafzimmer in ein luftig, leichtes Ambiente, in dem es sich herrlich schlafen lässt.

Wer meint, dass weiße Bettwäsche immer gleich aussehen muss, irrt sich gewaltig. Denn auch hier kann man durch einfache Kniffe tolle Akzente setzen:

  • Weiß-graue Textilien setzen sich deutlich vom sonst so sterilen Weiß ab und werden so zum Blickfang in jedem Schlafzimmer.
  • Stickereien wirken nicht nur verspielt, sondern verleihen den Textilien auch den letzten Pfiff und verleiten dazu gleich mehrmals hinzusehen.
  • Spitze muss nicht immer altbacken sein. Im Gegenteil: Richtig eingesetzt kann Spitze sogar richtig edel wirken.

Weiße Bettwäsche ist nicht nur in den verschiedensten Materialien zu haben, sondern überrascht heutzutage auch mit einem abwechslungsreichen Design. Denn auch weiß-graue Textilien oder jene mit Spitze oder Stickereien machen im Schlafzimmer einiges her und werden zum Blickfang. Dabei lässt sich weiße Bettwäsche jederzeit mit dem Interieur vereinen und entfaltet laut Studien auch eine positive Aura.

Spielend leichte Reinigung von weißer Bettwäsche

Wer bei weißer Bettwäsche vor allem an Grauschleier denkt, kann mit diesen simplen Tricks schnell Abhilfe schaffen. Denn schon seit Generationen gelten Essigessenz, Salz aber auch Backpulver als Bleichmittel. Darüber hinaus sollte jedoch auch darauf geachtet werden, dass weiße Bettwäsche immer separat gewaschen wird, um ein Abfärben von dunkleren Textilien zu vermeiden. Auch die Zugabe von Farbfangtüchern oder speziellen Waschmitteln können die Leuchtkraft von weißer Bettwäsche schützen. In jedem Fall lohnt sich jedoch immer ein Blick auf die Pflegehinweise des Herstellers. Von der Auswahl der richtigen Gradstufe bis hin zur Empfehlung von Handwäsche finden sich hier wertvolle Tipps.

Übrigens sollten Sie zum Schutz des Gewebes die Bezüge stets auf links drehen und die Reißverschlüsse schließen. Vorsicht auch bei zu hohen Drehzahlen: Während diese für Baumwollstoffe kein Problem darstellen, übersteht Satinbettwäsche hingegen schwerer einen zu hohen Schleudergang.

Wussten Sie, dass man heutzutage Bettwäsche auch bügelfrei kaufen kann? Insbesondere Seersucker oder Biber Bettwäsche sind dabei in der Regel bügelfrei und verlieren auch nach einem Waschmaschinengang nicht an Form.

Eleganz und Raffinesse vereinen sich

Weiße Bettwäsche lässt sich nicht nur perfekt zu jeder Inneneinrichtung kombinieren, sondern verleiht den Schlafräumen auch eine zeitlose Eleganz. Dabei können Sie durch die breite Auswahl an weißen Textilien für Ihr Schlafzimmer selbst geschickt Akzente setzen. Denn schließlich ist nicht alles gleich langweilig, was etwas schlichter aussieht.

Bettwäsche - Weiß

79 Produkte
Sortieren nach

Bettwäsche (79)