Weingläser

76 Produkte
Sortieren nach

Weingläser-Guide: Auf das richtige Glas kommt es an

Ihren perfekten Geschmack entfalten erlesene Weine erst im richtigen Glas und aus diesem Grund sollte auch zum entsprechenden Weinglas gegriffen werden. Lagert man seinen Wein in einem schicken Regal, dann möchte man den edlen Tropfen auch stilvoll aus den passenden Weingläsern genießen! Achten Sie vor allem bei Portwein auf das richtige Glas, dieses kann den Geschmack stark beeinflussen!

Auf das richtige Glas kommt es an

Die Vorlieben in puncto Wein sind so unterschiedlich, dementsprechend vielfältig verhält es sich auch mit den Gläsern. Für jeden Stil gibt es das passende Modell. Vom eleganten Kristallglas bis hin zu verschiedenen Formen ist alles dabei, was Ihr Herz höherschlagen lässt. Die schönen Trinkgläser können auch gekonnt in der Vitrine dekoriert werden. Besonders schön wirkt es, wenn Sie kleine Weingläser zu großen Weingläsern arrangieren oder auch zu bunten Trinkgläsern greifen. Für moderne Einrichtungen sollten es eher klare Linien und hohe Stiele sein, romantisch verspielte Weingläser können außerdem als Stilbruch mit großer Wirkung inszeniert werden.

Sektkelch oder Rotweinkelch, Sektgläser oder Weißweingläser: Neben einer schönen Optik haben Weingläser vor allem die Aufgabe, den Wein durch ihre Form an die richtige Stelle zu geleiten, denn je nach Rebsorte sollen sich verschiedene Säure- oder Bittergrade entfalten. Wussten Sie, dass sich die Gläser für Rot- und Weißwein grob voneinander unterscheiden? Zwar gibt es diesbezüglich kaum noch feste Regeln, aber gerade wenn ein edles Dinner für Freunde, Familie oder gar Arbeitskollegen und den Chef ansteht, möchten Sie sicherlich gut gewappnet sein und den passenden Wein in besonderen Weingläsern servieren.

In der Regel kann man sagen, dass Rotwein perfekt zu Käse und Fleisch passt und Weißwein zu leckeren Fischgerichten. Dennoch passt nicht zu jedem Fleisch Rotwein wirklich gut. Zu Geflügel servieren Sie am besten einen halbtrockenen oder trockenen Weißwein. Fruchtige Weine passen zu nahezu allen Gemüsegerichten, während zum Rind gerne ein trockener Rotwein getrunken wird. Als Nachtisch eignet sich ein spezieller Dessertwein, welcher meist sehr süß ist. Klingt doch vorzüglich, oder?

Weingläser in allen Farben

Edle Weingläser klingen auch beim Anstoßen wunderbar und vollenden das Erlebnis erst. Fest steht: Ein köstlicher Wein verlangt nach einem stilvollen Glas. Sein Wunsch sollte erhört werden. Auch bezüglich der Optik gibt es eine große Auswahl an Gläsern. Von verspielt mit Gravuren und Bemalungen oder klassisch als Kristallglas – Weingläser gibt es in allen Formen, Farben, Designs und Stilrichtungen. Folgende Weingläser sind besonders beliebt:

  • Bauchige, große Rotweingläser
  • Stylische Keramik-Weinkelche
  • Weingläser im 6er Set für verschiedene Weine
  • Formschöne Weinkelche für besondere Momente

Weingläser in allen Materialien

Weingläser bestehen aus drei Teilen: Einem Fuß, einem Stiel und einem Kelch. Der Fuß dient dazu, dass man das Glas sicher abstellen kann und der Stiel ist das zarte Verbindungsglied zwischen Fuß und Kelch. Dieser sollte am besten aus dünnem Glas bestehen, sodass die Farbe und Reinheit des Weines ideal begutachtet werden können.

Weingläser aus Kristallglas gelten als hochwertiger als Modelle aus Bleikristall oder herkömmlichem Glas. Kristall Weingläser sind nicht nur schön glänzend, sondern auch besonders klar in ihrer Optik. Auch wenn es sich um recht dünne Gläser handelt, die natürlich besonders elegant ausschauen, sind diese robuster als andere Materialien und können sogar in der Spülmaschine gereinigt werden. Bei den bleifreien Kristallgläsern gibt es spezielle Richtlinien, welche besagen, dass diese von Blei-, Barium-, Kalium- und Zinkoxid nur maximal zehn Prozent enthalten dürfen. Dadurch können sich die Aromastoffe vom Wein besser entfalten. Weingläser aus Bleikristall glänzen intensiver und sind sehr bruchfest.

Der kleine Wein-Guide: Rot-, Weißwein und Rosé – welches Glas passt?

Kerzenschein, ein edler Wein, gemütliche Stimmung und gute Musik – im richtigen Weinglas sieht der edle Tropfen nicht nur schöner aus, sondern er schmeckt natürlich auch gleich viel besser. Nicht umsonst sind Weißweingläser kleiner als Rotweingläser. Denn Rotwein soll atmen können und darf etwas wärmer getrunken werden als Weißwein.

Die Faustregel bei Ihrem Kauf lautet: Je kräftiger ein Rotwein ist, desto besser macht er sich in einem großen Weinglas mit viel Volumen. Bei leichteren, aromatischeren Weinen bringt ein Kelch mehr Sauerstoffkontakt und lässt den Wein intensiver wirken. Das gilt auch für Weißweine sowie Rosé-Varianten, nur dass hier die Gläser insgesamt etwas kleiner ausfallen.

Weingläser & Ihre edlen Begleiter

Für einen stimmungsvollen Abend sollten Sie neben Ihren Weingläsern auch zu den passenden Accessoires greifen. Besonders beliebt sind Flaschenregale, indem Sie Ihren Wein bestens präsentieren können. Zudem gibt es auch spannende Accessoires rund um den Wein, die sich wunderbar als Geschenk für Weinliebhaber eignen. Wie wäre es beispielsweise mit einem praktischen Weinkühler – so halten Sie Ihren Wein ganz ohne Eis kühl und in einer angenehmen Temperatur. Auch moderne Weingläser ohne Stiel machen sehr viel her und lassen sich hervorragend in Szene setzen.

Kleiner Tipp:

Um den Weingenuss zu perfektionieren, können Sie auch noch einen schönen Dekanter oder eine stilvolle Karaffe auf den Tisch stellen, aus denen Sie Ihren Gästen jederzeit nachschenken können.

Weingläser online kaufen auf WestwingNow

Für die verschiedenen Ansprüche und Anlässe sollten Sie auch stets das passende Weinglas kaufen. Lassen Sie sich von unserer exklusiven Auswahl überzeugen und uns Ihnen dabei helfen das perfekte Weinglas zu kaufen. Stöbern Sie durch das große Sortiment an schönen Weingläsern. Die schnelle Lieferung garantiert, dass Sie für Ihre bevorstehenden Feierlichkeiten die neuen Weingläser Ihren Gäste im Nu präsentieren können.