Suchen
Jetzt registrieren und 30€ Gutschein sichern!

Wickelkommoden & -tische

4 Produkte

Entdecken Sie Wickelkommoden passend zu jedem Babyzimmer

Ob Skandi, modern oder doch rustikal: bei der Wickelkommode fürs Babyzimmer, gibt es neben allerlei praktischen Funktionen mittlerweile auch eine Vielzahl an Styles, Materialien und Looks. Entdecken also auch Sie die Welt der Kindermöbel und finden Sie die Trends, die Ihnen für das Kinderzimmer am besten gefallen!

 

Was ist beim Kauf von einem Wickeltisch zu beachten?

Da eine Wickelkommode an erster Stelle praktisch und alltagstauglich sein sollte, stehen die funktionalen Aspekte des neuen Möbelstücks natürlich ganz oben auf der Liste. Folgende Aspekte helfen Ihnen hier bei der Auswahl des passenden Modells für Ihre Wohnung:

  • Größe: Die Breite der Wickelfläche sollte mindestens 55 cm sein, damit Ihr Kind ausreichend Platz zum Bewegen hat. Lassen Sie Ihr Baby jedoch nie unbeaufsichtigt.

  • Material: Das Material des Wickeltischs sollte zu den restlichen Babymöbeln passen und ein schönes Gesamtbild ergeben.

  • Wickelhöhe: Die Wickelhöhe ist ein entscheidender Punkt beim Kauf einer Kommode zum Wickeln. Diese sollte etwa bei 85 und 92 cm liegen.

  • Stauraum: Eine Wickelkommode mit Schubladen oder Fächer bietet ausreichend Platz für Windeln und andere Wickelutensilien.

  • Sicherheit & Qualität: Die Sicherheit des Babys steht beim Wickeln an oberster Stelle. Daher sollte auf eine gute Qualität der Kommode und entsprechende Sicherheitsränder geachtet werden.

  • Zubehör: Auch das passende Zubehör ist beim Kauf eines neuen Wickeltischs entscheidend. So sollte der Wickelaufsatz oder die Wickelauflage zur neuen Kommode passen.

  •  

    Was sollte in einer Wickelkommode immer griffbereit sein?

    Die inneren Werte zählen: auch die Ausstattung in den Schubladen der Wickelkommode spielen im Alltag eine große Rolle. Diese Utensilien und Helfer sollten Sie deshalb stets griffbereit haben:

  • Feuchttücher
  • Waschlappen
  • Wattepads
  • Wunschutzsalbe
  • Windeln
  • Moltontücher
  • Windeleimer
  • Strampler
  • Spielzeug
  •  

    Tipp: Große Schubladen bieten Stauraum für Windeln und Utensilien, sind leicht zugänglich und verstauen alle Utensilien diskret.

     

    Tipps für Wickelkommoden in schmalen Räumen

    Je nach Zimmer, Einrichtung und Geschmack ist die klassische Wickelkommode vielleicht einfach nicht das Richtige für Ihr Zuhause. Aber vielleicht kann Sie eine dieser Alternativen ja überzeugen:

  • Schmale Wickeltische für kleine Räume
  • Wickelaufsatz für Kommoden, die Sie bereits besitzen
  • Klappbarer Wickeltisch, der schnell wieder verstaut werden kann
  • Wickelkombinationen als Multitasker, z.B. Wickeltisch mit Badewanne
  • Bequeme und unkomplizierte Lieferung

    30 Tage kostenloser Rückversand

    Kundenservice +49(89)41207272