Rattanmöbel

38 Produkte
Sortieren nach
shop-to-club

Rattanmöbel-Guide: Mediterranes Urlaubsfeeling für Zuhause


Inhaltsverzeichnis

  1. Der Unterschied zwischen Rattan und Polyrattan
  2. Rein mit den schönen Flechtmöbeln – die beliebtesten Rattanmöbel
  3. Mediterran einrichten – Wintergarten Lounge mit schönen Rattanmöbeln
  4. Alles rund um Pflege und Reinigung von Rattanmöbeln
  5. Rattanmöbel online kaufen auf WestwingNow

Korbmöbel sind auch heute noch beliebt und fühlen sich in vielen Einrichtungsstilen zuhause. Sie erinnern stets an die Natur und an die pure Lebensfreude, weshalb sie besonders im Urlaub am Meer, im Wintergarten oder im Außenbereich sehr beliebt sind. Rattanmöbel laden zum Entspannen ein und lassen den stressigen Alltag vergessen. Der mediterrane Stil und ein naturverbundener Look machen am meisten Gebrauch von Rattanmöbeln. Aber auch der beliebte Landhaus-Stil setzt auf dekorative Korbwaren. Auch weiße Korbmöbel sind eine gute Wahl – mit Blau kombiniert, kann man so einen maritimen Look kreieren.

Der Unterschied zwischen Rattan und Polyrattan

Polyrattan ist ein synthetischer Ersatz für Rattan und sieht verblüffend echt und natürlich aus. Polyrattan ist die Bezeichnung für wetterfestes Flechtmaterial – die Grundlage hierfür ist Kunststoff, wobei der Name von den Hauptbestandteilen Polyethylen und Rattan zusammengesetzt wurde. Der Vorteil: Dieses Material kann jeder Witterung widerstehen! Beim klassischen Rattan handelt es sich hingegen um ein natürliches Material. Es wird schon seit vielen Jahren für die Herstellung von Möbeln in Flechtoptik verwendet. Dennoch ist Rattan für den Außenbereich nicht ganz so optimal geeignet, da Wind und Feuchtigkeit dem Material schaden können. Da sich natürliches Rattan langfristig nicht für die Outdoor-Nutzung eignet, hat sich hier das Polyrattan durchgesetzt.

Rein mit den schönen Flechtmöbeln – die beliebtesten Rattanmöbel

  • Rattansessel: Egal ob Papasan, Drehsessel, Schaukelstuhl oder Korbsessel mit Sitzkissen – die bekanntesten und beliebtesten Rattanmöbel sind Sessel. Denn: Weide, Rattan und Co. passen sich perfekt den organischen Formen an und sind so sehr gemütlich. Kein Wunder, dass Rattanstühle zu einem echten Klassiker geworden sind. Zudem eignen sich diese Materialien nicht nur für Stühle, sondern auch für viele andere Flechtmöbel.
  • Korbstuhl: Aufgrund ihrer Gemütlichkeit sind Korbstühle sehr beliebt. Als Esszimmerstuhl oder als Sitzgruppe im Wohnzimmer strahlt der Rattanstuhl Entspannung und Leichtigkeit aus.
  • Korbtisch: Die Ruten der Weide oder die Rohre der Rattan-Palme lassen sich zu herrlich kunstvollen Tischen flechten. Mit einer passenden Platte aus Glas als Aufsatz entsteht so ein wunderschöner Korbtisch.
  • Korbsofa: Kaum ein anderes Möbelstück lädt uns so sehr zum Entspannen ein wie ein Rattansofa. Egal ob Zweisitzer, Récamière oder Gartenliege – eine Rattancouch sieht einfach immer einladend aus.

Mediterran einrichten – Wintergarten Lounge mit schönen Rattanmöbeln

Korbmöbel sind die idealen Interior-Pieces für Ihren Garten oder Ihre überdachte Lounge – und das nicht nur, weil der eigene Garten, Balkon oder die Terrasse Orte für Freizeit und Erholung sind. Das Flechtwerk im mediterranen Stil ist witterungsbeständig und besonders robust. Wer allerdings Gartenmöbel und Lounge-Möbel für den Outdoor-Bereich sucht, die er bei Wind und Wetter draußen stehen lassen kann, sollte besser Polyrattan wählen. Wollen auch Sie in Ihrem Wintergarten nicht auf ein sommerliches Urlaubsfeeling verzichten? Dann sind Rattanmöbel die idealen Einrichtungshelfer. Wie gut, dass sie sich jedem Design anpassen und extrem haltbar sind!

Alles rund um Pflege und Reinigung von Rattanmöbeln

Sowohl Rattan als auch Polyrattan sind zwei sehr pflegeleichte Materialien. Vor allem Möbel aus Polyrattan sind absolut unempfindlich und können ganz einfach mit Wasser und einer weichen Bürste gereinigt werden. Bei hartnäckigen Verschmutzungen können Sie zudem zu einer Seife greifen. Für einen Schutz vor Umwelteinflüssen - wie Schnee und Laub - empfiehlt es sich, die Möbel in der kühlen Jahreszeit mit einer Plane abzudecken. Natürliches Rattan sollten Sie regelmäßig mit einem Staubsauger oder einem trockenen Tuch von Schmutz befreien. Einmal im Vierteljahr ist eine Reinigung mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel zu empfehlen.

Rattanmöbel online kaufen auf WestwingNow

Mit einem Rattan Hocker oder einem Rattan Tisch bringen Sie ein Stück Natur in Ihren Wohnraum. Einfache Korbwaren und Rattanmöbel wurden vermutlich schon seit sehr langer Zeit von den Menschen gefertigt und verwendet. Schon im Viktorianischen Zeitalter erfreuten sich Rattanmöbel außerordentlicher Beliebtheit. Kein Wunder! Schon damals konnte man die Flechtwaren verschiedenen Stilen und Designs anpassen. Eine Weiterentwicklung erfuhren die Möbel aus Rattan in den 70er Jahren, als der Drehsessel und der Papasan den Markt eroberten. Rattanmöbel eignen sich für jedes Zimmer, in das eine lockere Ferien-Atmosphäre einkehren soll. Wenn auch Sie sich endlich ein Möbelstück aus Rattan zulegen möchten, dann ist WestwingNow die perfekte Shoppingadresse. Hier finden Sie eine wundervolle Auswahl an modernen, rustikalen oder antiken Modellen. Aufgrund der schnellen Lieferung müssen sie auch gar nicht lange auf Ihr Objekt der Begierde warten. Stöbern Sie durch unsere exklusive Auswahl an Rattanmöbeln auf WestwingNow und sichern Sie sich ihr neues Lieblingsmöbelstück aus Rattan. Viel Spaß beim Shoppen und Einrichten!