Suchen
Jetzt registrieren und 30€ Gutschein sichern!

Hängesessel & Hängematten

21 Produkte

Hängesessel & Hängematten: Die komfortablen Sitzgelegenheiten für drinnen und draußen

Hängesessel & -matten bieten im Gartenbereich einen gemütlichen Rückzugsort. Sie sind modern, in vielen Größen und Versionen verfügbar und bieten vor allem Eines: Erholung pur! Viele unserer Modelle eignen sich auch als Hängekorb im Wohnzimmer, und sorgen auch im Innenbereich für Sommerfeeling! Sollte der Platz nicht für eine übliche Hängematte ausreichen, sind diese Sessel eine platzsparende Alternative. Konzipiert sind einige allerdings nur für eine Person. Sollen gleich mehrere Personen darauf entspannen, ist eine große Hollywoodschaukel die perfekte Lösung. Ob für den Balkon oder den Indoor Bereich: Erfahren Sie in unserem Guide, welches Modell zu Ihnen passt!


Hängesessel zum Aufhängen oder mit Gestell?

  • Zum Aufhängen: Einige Hängekorbsessel werden mittels Aufhängung an der Decke angebracht. Darum sind diese Hängestühle vordergründig für den Innenbereich ausgelegt, können aber auch an einem kräftigen Ast oder unter dem Balkon angebracht werden. In der Regel eignen sich Modelle mit Gestell als Outdoor-Hängeschaukel allerdings besser. Aus Gewichtsgründen bestehen die meisten Hängeschaukeln aus filigranem Metall- oder Rattangeflecht sowie Baumwolle. Letztere Ausführung ist oftmals an der Sitzfläche mit einem Spreizstab versehen. Seine Funktion besteht darin, die Sitzfläche für höheren Komfort zu weiten.

  • Mit Gestell: Der Hängesessel mit Gestell lässt sich überall dort platzieren, wo Sie es wünschen. Wie das Gegenstück zum Aufhängen wird auch dieser an einem Haken angebracht. Gestelle aus Metallen wie Stahl oder Aluminium sind leicht und bieten dennoch Stabilität.


  • Hängesessel aus verschiedenen Materialien

    Besonders edel sind Ausführungen aus Rattan, welche Sie auf einer überdachten Terrasse anbringen können. Das Naturmaterial fügt sich harmonisch in die natürliche Umgebung ein, ist aber feuchtigkeitsempfindlich. Flauschige Kissen und Sitzkissen in hellen Farben wie Weiß oder Creme sorgen für höchsten Sitzkomfort. Ebenso elegant wirken Hängesitze aus synthetischem Polyrattan: Sie sind die perfekte, wetterfeste Ergänzung Ihrer einladenden Sommeroase im Garten. Lediglich die Polster müssen Sie bei Regen und Nässe trocken lagern – der Schaukelstuhl selbst überzeugt durch Belastbarkeit! Vor allem in cleanem Schwarz, Grau oder Weiß ist der Hängestuhl aus synthetischem Rattan ein zeitgemäßer Hingucker. Ein Garten-Hängestuhl aus Holz wiederum überzeugt mit seiner natürlichen Maserung, ist allerdings nicht so wetterfest wie Modelle aus Kunststoff oder Metall. Im Innenbereich aber verleiht ein Holz Korb jedem Raum eine warme Atmosphäre und Behaglichkeit.


    Netzhängematten

    Die traditionellen, mexikanischen Hängematten werden aus Knoten-freien, ineinander verflochtenen Baumwollfäden zu einem Netz verflochten. Durch die Knotenfreiheit wird das Netzgewebe sehr dehnbar und passt sich perfekt den Körperkonturen an. Weiterhin ist dieses Gewebe sehr luftdurchlässig und wird daher vor allem in heißen Ländern bevorzugt. Neben diesen guten und positiven Eigenschaften kommt noch hinzu, dass diese Netzgewebe sehr stabil ist.

    Nicht nur entspannend, sondern auch kuschelig ist es, wenn die Hängematte Platz für mehrere Personen bietet. Denn man will seine Freizeit so wie im Wohnzimmer auch im Garten mit seinen Liebsten verbringen. Meine Mehr-Personen-Hängematte ist dafür ideal, bietet viel Liegefläche und erträgt größeres Gewicht. Falls sich kein geeigneter Baum findet, kann man auch einfach ein robustes Hängematten Gestell aus Holz oder Metall kaufen.

    Stabile Hängematten, in einer speziellen Technik aus Baumwolle gewebt, kommen oft aus Brasilien oder Mexiko. Die Amazonas GmbH zum Beispiel führt diese wunderschönen Handarbeiten in Deutschland ein. Das Angebot reicht dabei von kleinen Babytragetrüchern bis hin zur großen XXL-Hängematte, und man hat eine große Auswahl an fröhlichen Farben. Auch das Zubehör für die Hängematten, das Hängemattengestell, Verlängerungsseile oder Karabiner gehören zum Angebot.


    Tuchhängematten

    Im Gegensatz zu Netzhängematten bestehen Tuchhängematten – wie der Name schon verlauten lässt – aus einem fest gewebten Tuch. Dieser Stoff ist eher luftundurchlässig und eignet sich so auch für etwas kühlere Tage, da diese Hängematten eine gewisse Wärmeisolation mit sich bringen. Außerdem bringen Tuchhängematten, wegen ihres festeren Stoffes, einen höheren Liegekomfort mit sich.

    Falls Sie diese Hängematte im Garten hängen haben, sollten Sie nach einem Regenschauer besonders Acht geben, denn das Material trocknet, aufgrund der Beschaffenheit, sehr langsam.


    Aufhänge-Tipps: So befestigen Sie Hängematten

    Wo kann man eine Hängematte am besten und am einfachsten befestigen? Für die Aufhängung einer Hängematte benötigt man in der Regel zwei Punkte, damit man jeweils ein Ende der Matte an einem Punkt befestigt.

    Die tollste Möglichkeit draußen ist natürlich die, wenn man eine Hängematte zwischen zwei Bäume hängen kann. Mittels eines festen Knotens werden die beiden Enden der Matte jeweils um einen Baumstamm geknotet. Hierbei sollen die Bäume natürlich in einem guten Abstand zueinander stehen – nicht zu eng aneinander stehen, aber auch nicht zu weit voneinander entfernt.

    Tipp: Um bequem in einer Hängematte liegen zu können, sollte diese stark durchhängen. Darum kann man sagen, dass die Höhe der Aufhängung etwa der Hälfte des Abstandes der Befestigungspunkte sein sollte.


    Montage des Hängesessels

    Sie benötigen nur einen Aufhängepunkt, um den Hängesitz draußen zu befestigen. Sie können das Gartenmöbel mithilfe eines Hakens sowohl an einem Baum, als auch an einem freiliegenden Balken, der Decke oder einer Balkonverstrebung befestigen. Weiteres Equipment zur Anbringung muss je nach Hersteller zusätzlich erworben werden. Varianten mit einem robustem Ständer sind hingegen flexibel und können einfach am Wunschort aufgestellt werden.


    Die richtige Größe für den Hängestuhl finden

    Wollen Sie in Ihrem Sessel auch liegen, sind Hängesessel aus Stoff ideal. Dabei sollte die Tuchfläche mindestens ca. 20 cm länger sein als Ihre Körpergröße. Bei Modellen mit einem Holzstab gilt: Für ein angenehmes Sitzgefühl sollte dieser etwa 110 cm lang sein. Voluminösere Korbsessel überzeugen hingegen mit hoher Lehne – eine bequeme Variante für die ganze Familie. So haben Sie Hängematten Gefühl und doch weniger platzverbrauch.


    Pflege & Reinigung von Hängesesseln

    Besonders pflegeleicht sind Outdoor-Hängesessel aus Kunststoff. Flecken können Sie einfach mit einem weichen Tuch, warmem Wasser und etwas Spülmittel entfernen. Die Bezüge der beiliegenden Sitzkissen können abgenommen und in der Waschmaschine gewaschen werden. Ein weiterer Grund, weshalb sich diese Hänge-Sessel also hervorragend für Kinder eignen. Tuchhängesessel sind meist aus einem Baumwoll-Mix gefertigt: Deren Sitzfläche können Sie problemlos abnehmen und bei 30 Grad in der Maschine waschen.

    Tipp: Wetterfeste Hängesessel

    Polyrattan ist das Material der Stunde, wenn es um Haltbarkeit und Wetterbeständigkeit geht. Während Naturfasern lackiert oder imprägniert werden müssen, um sie vor Nässe zu schützen, perlt Flüssigkeit von Kunstfasern einfach ab. Dies macht es zu einem ganzjährlich einsetzbaren Möbelstück, sofern die Metallteile ebenfalls witterungsbeständig sind. Polyrattan – das Trend-Material für Ihren Hängesessel im Outdoor Bereich!


    Hängeschaukel & Hängematten für Kinder

    Auch unsere Kleinen werden im Hinblick auf Hängematten nicht außer Acht gelassen. Eine Hängematte oder ein Hängesessel im Kinderzimmer ist der perfekte Entspannungsort für die Kleinen. Da Kinder noch nicht so viel wiegen, müssen die Wände und die Decke, wo der Hängesessel oder die Hängematte angebracht werden können, nicht so ein hohes Gewicht tragen, wie wenn ein Erwachsener darin liegen würde. Kinderhängematten sind oftmals in bunten Farben und kindlichen Motiven gehalten, sodass die Kinder nicht nur entspannen können, sondern dass dieser Ort der Entspannung auch wunderbar in die Umgebung hineinpasst.

    Besondere Hängematten sind Baby-Hängematten. Sie sind natürlich kleiner und auf Sicherheit wird enormen Wert gelegt. Das Tolle an einer Hängematte für Babys ist, dass das Baby sich durch das Hängen und Schaukeln entspannt. Das kann Schmerzen im Bauch lindern, beruhigen und das Baby länger und besser schlafen lassen. Bei unruhigen und schwierigen Babys ist die Anschaffung einer Baby-Hängematte also auf jeden Fall einen Versuch wert.


    Ihr neuer Interior-Liebling: Hängematten für den Innenbereich

    großräumigen Wohnzimmer kann man diese optimal in den Raum integrieren. Ob Stabhängematte, Tuchhängematte oder Netzhängematte – abends leicht schaukelnd vor dem Fernseher entspannen oder lesen, das fällt in Hängematten einfach super leicht. Die Hängematte im Wohnzimmer sieht dabei aber auch noch super aus, sobald man sie mit Kissen bestückt, verbreitet sie ein angenehmes Urlaubsflair im Wohnbereich. Erwachsene, Kinder oder das Baby – die Hängematte ist für jeden eine wundervolle Art sich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen!

    Bequeme und unkomplizierte Lieferung

    30 Tage kostenloser Rückversand

    Kundenservice +49(89)41207272