Tisch dekorieren: Ideen für eine schöne Tischdeko

Entdecken Sie Tischdeko Ideen, die bezaubernde Platzsets, Tischläufer, Tischwäsche und Deko-Objekte involviert. Für eine Tischdeko, die gesellige Stunden verschönert, und darüber hinaus funktionell ist. Mit gelungener und abgestimmter Tischdekoration wird das alltägliche Beisammensitzen ebenso wie die elegante Dinnerparty am Abend zu einem ästhetischen Highlight!


Weitere Deko Ideen


Tischdeko: Die schönsten Ideen für jeden Anlass

Ob der Küchen- oder Esszimmertisch: Beide sind Orte der Zusammenkunft und stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit. Umso mehr, wenn sie mit ansprechender Tischdeko geschmückt werden. Diese kann von der minimalistischen Tischdeko im Alltag bis hin zur pompösen Tischdekoration an Weihnachten reichen. Egal zu welchem Anlass – Tischdeko trägt zur Raumwirkung jeden Einrichtungsstils bei. Im Folgenden haben wir die schönsten Tischdeko Ideen für jede Räumlichkeit und jeden Anlass zusammengetragen!

Tischdekoration fürs Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist das Herz des Hauses, der Couchtisch das Herz des Wohnzimmers. Er bildet den Dreh- und Angelpunkt des Wohnbereichs und bietet für Snacks wie Dekoration Platz. Die klassische Tischdeko im Wohnzimmer besteht aus einer Dekoschale, Kerzen sowie einem Blumenbouquet. Diese Komposition wirkt elegant, zeitlos, und lässt sich farblich dem Rest des Raumes angleichen. Wer eine abwechslungsreichere Wohnzimmer Tischdeko umsetzen möchte, stapelt einige Bildbänder aufeinander und verwendet diese als ‚Podest’. Darauf arrangieren Sie Kerzenständer oder Deko-Objekte – das Ergebnis wirkt zwanglos und edel.

Tischdeko für den Herbst

Begrüßen Sie den Herbst mit herbstlicher Tischdeko in warmen Farben und Materialien. Farbtöne wie Orange, Rot, Beige und Braun verleihen Ihrem Esstisch Wärme. Dabei kann die saisonale Tischdeko imposant bis zurückhaltend ausfallen. Zur ersten Kategorie zählt sicherlich die Tischdeko im Herbstlook mit ausgehöhlten Kürbissen, die als Blumenvase prächtige Gestecke präsentieren. Oder Sie inszenieren auf einem Holztablett einige Kürbisse, Kerzen und Herbstblätter. Verwenden Sie hierzu eine längliche Dekoschale, setzen Sie die Tischmitte in Szene.

Für die schlichtere, herbstliche Tischdeko dient ein weißes oder beiges Tischtuch als Grundlage. Schmücken Sie die Tafel mit Leinenservietten in Beige- oder Orangetönen, und verzieren Sie diese mit Blättern und Beeren. Statt schicker Serviettenringe können Sie Paketschnur verwenden, die den rustikalen Charakter der Herbstdeko unterstreicht.

Tischdeko für Weihnachten

Auch bei der Tischdeko für Weihnachten kann Paketschnur zum Einsatz kommen. Ihr warmer Beige-Ton harmoniert mit dunkelgrüner Weihnachtsdekoration bestens! Gestalten Sie die weihnachtliche Tafel dazu mit beige- oder braunfarbenen Servietten, und binden Sie je einen Tannenzweig mit Paketschnur darauf. Tannenzweige eignen sich auch zur Dekoration der Tischmitte. Befüllen Sie damit eine runde Glasvase, die außerdem Weihnachtskugeln in Gold oder Silber sowie eine filigrane Lichterkette ausstellt. Am Weihnachtsabend dienen Tannenzapfen als natürliche Kärtchenhalter: Stecken Sie die Namenskärtchen dazu oben in die Zapfen. Nach Belieben können Sie diese vorab mit Sprüh- oder Glitterschnee weihnachtlicher gestalten.

Tischdeko für Silvester

An Silvester darf es glitzern und funkeln – auch zu Tisch! Die Tischdeko für Silvester ist ein Must für ein stimmungsvolles Neujahrsfest. Schließlich wird hier vor und nach Mitternacht stundenlang gelacht, gegessen, getrunken und gewartet. Klassische Farben der Silvesterdeko sind Metallictöne wie Silber oder Gold. Roségold gilt als dessen moderner Nachfolger und ist die perfekte Begleitung für eine romantische wie feminine Silvesterdeko. Platzieren Sie über jeder Serviette ein Glückssymbol wie das Glücksschweinchen, Kleeblatt oder den Marienkäfer. Diese zaubern jedem Gast ein Lächeln ins Gesicht!

Elegant und mystisch wirkt die Silvester Deko in Schwarz und Gold. Setzen Sie diese mit einem schwarzen Tischläufer, weißer Tischdecke und goldener Dekoration um. Auch schwarze und goldfarbene Luftballons können Sie entlang der Tischmitte fixieren – möglichst auf einer Höhe, die die Unterhaltung zu Tisch nicht beeinträchtigt. Wer monochrome Looks präferiert, deckt den Tisch gänzlich in Silber, Gold oder Roségold ein. Champagnergläser mit Rand, Besteck sowie ein Eiseimer im selben Metallicton machen den Look perfekt!

Tischdeko für den Frühling

Im Frühling erwacht die Natur – gestalten Sie die Tischdeko für den Frühling daher mit Naturmaterialien! Hauptakteur der frühlingshaften Tischdeko sind Blumenbouquets oder einzelne Blumen in schlanken Vasen. Im Landhausstil setzen Sie die Deko mit Wiesenblumen oder Lavendel und Leinen-Tischwäsche um. Im modernen Zuhause zieht eine schlichte weiße Tulpe in einer hohen Glasvase alle Blicke auf sich, während ein prächtiger Blumenstrauß das elegante Esszimmer ziert. Schön und zeitlos wirken Farbkompositionen in Weiß und Lindgrün oder Pastellrosa.

Tischdeko für den Sommer

Die Tischdeko für den Sommer lebt hingegen von kräftigen, knalligen Farben. Die expressive Tischdekoration verlangt nach kleinen Vasen, Windlichtern und Tischläufern in Sonnengelb, Orange und Grün. Wer softere Farbtöne bevorzugt, wählt Tischelemente in Lachsfarben, Apricot oder Zitronengelb. Letzteres dient als Ausgangston südländischer Tischdeko, die mit Blättern und Zitronen als Deko-Elementen an den letzten Urlaub erinnern.

Tischdeko für die Hochzeit

Die klassische Tischdeko für den Hochzeitstisch ist Weiß. Weiße Tischtextilien wie Servietten, Tischläufer und -decke gehören dabei zur Grundausstattung. Besonders edel wirken solche aus schimmernden Materialien wie Seide oder mit metallfarbenen Bordüren und Details. Personalisieren Sie Ihre Hochzeits-Tischdeko durch die Integration eines weiteren Farbtons, der sich beispielsweise in den Blumengestecken oder Kleidern der Brautjungfern wiederfindet. Romantische Farben sind Apricot, Flieder, Altrosa oder Pastellgrün.

Tischdeko für die Geburtstagsfeier

Die Tischdeko für die Geburtstagsfeier orientiert sich am Alter des Geburtstagskindes. Ist es tatsächlich ein Kind, darf die Geburtstagstafel bunt und fröhlich geschmückt sein. Erwachsene Geburtstagskinder werden sich hingegen über eine elegante und zurückhaltende Tischdekoration freuen. Klassisch ist die Kombination aus Beige, Silber oder Gold mit weißen Elementen, oder Sie greifen auf die Lieblingsfarbe des Jubilars zurück. Schmücken Sie den Tisch mit dessen Lieblingsblumen, Deko-Zahlen oder befestigen Sie Partyballons in der Tischmitte.