Suche
WestwingNow Logo
Kostenlose Lieferung ab 30 €

Hochflor Teppiche: Bodenbeläge mit Kultstatus

Ein Teppich mit Kultstatus: Der Hochflor Teppich. Sein Siegeszug begann in den 70er Jahren und sein Erfolg ist seither ungebrochen. Verständlich: Denn Hochflor Teppiche sind an Flauschigkeit und Gemütlichkeit nicht zu übertreffen. Eben damit bereichern sie jeden Wohnraum im Handumdrehen! Hochflor Teppiche zeichnen sich durch ihre langen Fasern aus, die Längen von 1,5 bis etwa 5 cm aufweisen.

Langflor Teppiche unterscheiden sich allerdings auch in der Dichte ihrer Knüpfung. So sind Hochflorteppiche mit besonders langen und dicken Fasern, die nicht dicht geknüpft sind, sogenannte Shaggy Teppiche oder auch: Zottelteppiche. Diese verleihen dem Raum eine gemütliche Atmosphäre und sind besonders wärmend.

Flokati Teppiche hingegen weisen eine fellähnliche Optik auf, wodurch sie kuschelig und anschmiegsam wirken. In der Tat wurden Flokati ursprünglich aus Schafswolle hergestellt. Mittlerweile werden die Fasern nach der Knüpfung verfilzt, woraus deren flauschige und fellartige Optik resultiert.


Langflor Teppiche überzeugen in jedem Zuhause

Hochflor Teppiche sind die perfekte Ergänzung für jeden Wohnraum – und jeden Stil. Sind Sie ein Liebhaber dezenter, moderner Looks? Dann wählen Sie einen einfarbigen Langflor.

Neutrale Unifarben wie Naturtöne und Nichtfarben gefallen langfristig, wirken edel und geschmackvoll. Daher eignen sie sich auf für moderne Einrichtungsstile wie den Skandi Style, zu dem auch Hochflorteppiche mit grafischen Mustern oder Pastelltönen passen. Wählen Sie hierfür einen eckigen Teppich mit dezenten geometrischen Designs, in Beige oder Hellrosa, -blau und anderen zarten Tonalitäten.

Runde Hochflor Teppiche überzeugen stattdessen im Vintage-Zuhause in Brauntönen, edelsteinfarbene kreieren hingegen einen glamourösen Look.

Hochflor Teppiche

45 Produkte
Sortieren: Beliebtheit
Filtern