Suchen
Jetzt registrieren und 30€ Gutschein sichern!

Schnapsgläser

11 Produkte

Schnapsgläser: Likör, Schnaps & Co. stilvoll genießen

Ob für die nächste Party oder als Digestif am Ende des Abendessens, Schnapsgläser bieten Ihnen die Möglichkeit Hochprozentiges perfekt portioniert zu servieren. Die stilvollen Gläser für Likör und Co. gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, die sich nach der Art des Alkohols richten und somit variiert werden können.

Da sowohl Schnapsgläser als auch Likörgläser in Sets von 4, 6 oder 8 Stück erhältlich sind, können diese in verschiedenen Farben oder Formen variieren. Sollten sie nicht einem Set entstammen, achten Sie darauf, dass Ihre Shotgläser als Ensemble zusammenpassen. Als Faustregel gilt: Alle sollten mindestens einer gleichen Formsprache folgen oder in derselben Farbe gestaltet sein. So entsteht eine wunderbare neue Schnaps- und Shotgläser-Sammlung, die trotz unterschiedlicher Details zusammenpasst.

Die Merkmale von Schnapsgläsern im Überblick

Sie werden auch als Stamperl, Shot oder Pinnchen bezeichnet. Ihr Kelch ist sehr klein – schließlich soll der hochprozentige Inhalt in kleinen Mengen genossen werden. Im Gegensatz zu Likörgläsern haben sie keinen Stiel, dank ihres verstärkten Bodens jedoch einen sicheren Stand. Denselben dicken Boden weisen Ramazzotti Gläser auf, die trichterförmig nach oben verlaufen. Ihre Glasoberfläche schmückt ein aufwendiges Rillenrelief.

  • CL / Füllmenge: Klassische Modelle haben eine Füllmenge von 20 bis 40 ml. Dieselben Füllstriche finden Sie auch bei Ramazzotti Gläsern. Digestifgläser, in denen Sie einen Bitterlikör oder Cherry genießen können, fassen 50 bis 200 ml. Der größte Vertreter unter ihnen? Das Cognacglas: Seine Füllmenge beträgt 400 bis 600 ml!

  • Größe: Schlanke Grappagläser und Likörgläser sind etwa 20 cm hoch. Traditionelle Ausführungen kommen ohne Stiel aus, weswegen sie 5-6 cm messen.

  • Material: Trinkgläser für Schnaps, Grappa & Co. sowie die Likörschale werden aus zeitlosem Glas, Kristallglas oder Bleikristall gefertigt. Letztere ermöglichen die Verzierungen mittels feiner Schliffe, da beide Materialien relativ weich sind. Einige Modelle sind spülmaschinenfest, konsultieren Sie dennoch vorab die Hersteller-Hinweise.

  • Stiel: Grappas und Liköre werden in Gläsern mit einem dünnen, hohen Stiel serviert. Schnapsgläser und Ramazzotti, Amaro sowie Averna Gläser haben einen dicken Boden und festen Stand.

  • Welches Schnapsglas für welchen hochprozentigen Alkohol?

    Für jeden Hochprozentigen gibt es das passende Glas. Hier finden Sie eine Übersicht der gängigsten Gläser-Arten:

  • Shotgläser: In den genormten Gläsern werden hochprozentige Getränke wie Williams-Birne, Sambuca, Ouzo oder Kräuterliköre serviert.

  • Likör- und Digestifgläser: Diese Gläser-Art besitzt einen lange, filigranen Stiel. Der zylindrische Kelch wird nach oben hin weiter.

  • Grappagläser: Das Grappaglas hat einen kürzeren Stiel, der Grappakelch ist im unteren Bereich bauchiger, im oberen geht er in eine Zylinderform über. Im leicht bauchigen Glas werden Grappa und verschiedene Obstler genossen.

  • Schnapsgläser mit großer Öffnung: Aromatische Spirituosen wie Brandy, Cognac oder Weinbrand servieren Sie stilecht in einem Glas mit einem kurzen oder ohne Stiel und mit großer Öffnung. Diese sorgt dafür, dass sich die Aromen perfekt entfalten – für maximalen Genuss!

  • Schnapsgläser online kaufen auf WestwingNow

    Entdecken Sie in unserer exklusiven Auswahl an Schnapsgläsern auf WestwingNow das passende Set für Ihre Bar! Ob Sie Ihren Likör aus einem schönen Likörglas, Ihre Lieblings-Spirituosen aus edlen Modellen mit besonderem Schliff, oder Ihren aromatischen Kräuterlikör aus bunten Pinnchen, Stamper oder Shotglas genießen möchten – in unserem Sortiment werden Sie garantiert fündig!

    Bequeme und unkomplizierte Lieferung

    30 Tage kostenloser Rückversand

    Kundenservice +49(89)41207272