• nach Preis

    bis

  • nach Farbe

  • nach Material

  • nach Marke

Standspiegel für jeden Stil

Wenn Sie sich für einen Standspiegel entscheiden, treffen Sie eine gute Wahl, denn er passt sich in jeden Einrichtungsstil perfekt ein. Sowohl mit einem Holz- als auch einem Metallrahmen sind Sie gut beraten. Die Designs des Rahmens sind so vielfältig wie die Auswahl an Spiegeln im Allgemeinen. Der Standspiegel verbindet Funktionalität und Design.

Einrichtungsbeispiele mit Standspiegel

Ihr Interieur ist klassisch, clean und schlicht gehalten, ein Hauch Skandinavische Einfachheit sorgt für einzigartige Atmosphäre. Dann sollte sich Ihr neuer Standspiegel perfekt einpassen. Ein schlichter Holzrahmen in Weiß oder Grau eignet sich hierfür perfekt. Wenn Sie verspielte Elemente bevorzugen und stilistisch eher in Richtung Shabby Chic unterwegs sind, ist ein Stuck-Rahmen der den beliebten Shabby-Style aufweist, genau das Richtige.

Darf es ein bisschen Luxus und Glamour sein? Ein pompöser Barock-Rahmen sorgt für einen echten Hingucker. Auch goldene oder silberne Highlights sorgen am Standspiegel für das gewisse Etwas.

Ein Standspiegel ist ein zugleich nützliches und schönes Raumelement, das ein optisches Highlight im Schlafzimmer oder Eingangsbereich schaffen kann. Auch ein Standspiegel ganz ohne aufwendigen Rahmen sondern mit einem schlichten, naturbelassenen Rahmen kann den gewünschten Effekt bringen. Auch ein Metallrahmen kann hier eine gute Wahl sein. Während er sich nicht in den Vordergrund drängt, kommt er seiner Aufgabe dennoch nach und passt zu nahezu jedem Einrichtungsstil.

Standspiegel für den Flur

Der Einsatzort des Standspiegels ist meistens das Schlafzimmer. Der Standspiegel mit Schmuckschrank oder ein Standspiegel mit Beleuchtung passt perfekt auf den Make-Up-Tisch und ist schließlich der Traum einer jeden Frau. Doch der Standspiegel findet auch an einem anderen Ort im Haus einen tollen Platz: im Eingangsbereich oder dem Flur.

Vor dem Rausgehen noch schnell ein Blick in den Spiegel, einmal von Kopf bis Fuß schauen, ob alles passt - dafür ist der große Standspiegel (auf Rollen - sehr praktisch!) perfekt geeignet. Zudem gibt es Modelle, die die klassische Garderobe ersetzen und Haken für Jacken und Co. haben. Außerdem gibt es Modelle, die über zusätzlichen Stauraum verfügen. So halten Sie Ordnung im Flur und haben zudem ein hochwertiges Kleinmöbel in Ihrem Flur.

Ordnung schaffen mit einem multifunktionalen Standspiegel

Sie haben in Ihrem Schlafzimmer eine ungenutzte Nische neben dem Kleiderschrank? Das klingt nach dem perfekten Platz für einen praktischen Standspiegel, der sich zusammenklappen lässt. Ein langer, schmaler Spiegel, möglichst mit einfachem Rahmen eignet sich gut. Er ist leicht zu bewegen und verschwindet ganz ohne viel Platz zu benötigen.

Ein herkömmlicher Standspiegel kann außerdem beispielsweise mit Haken an der Rückseite ausgestattet sein. So hat das Outfit für morgen Platz an der Rückseite des Spiegels.

Wenn Sie nun einen Standspiegel kaufen möchten, sollten Sie sich durch das Sortiment von WestwingNow klicken. Hier finden Sie Standspiegel (mit Beleuchtung, mit Rollen oder in der klassischen Ausführung) in vielen Materialien und Designs!

Standspiegel