Suche
Westwing Logo
Kostenlose Lieferung ab 30 €

Wandspiegel in Gold für Prunk und Glamour im Barock-Stil


Der Wandspiegel in Gold ist zurück in unserem Zuhause. Mit der Rückkehr des Trends der warmen Naturfarben halten jetzt auch wieder warme und edle Metalle Einzug in unser Heim. Der Wandspiegel in Gold macht den Anfang, der je nachdem wie man ihn präsentiert, opulent auffallend oder schlicht und zurückhaltend wirken kann. Auf alle Fälle bringt der Wandspiegel eleganten Glanz in jede Wohnung und hat immer etwas Ehrfurchtgebietendes und Königliches an sich. Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer auch in einen Thronsaal mit edlen Spiegeln und außergewöhnlichen Rahmen.


Wandspiegel in Gold verwandeln jeden Raum


Eine Einrichtung mit Accessoires in Gold erinnert immer ein wenig an den Barock, der auch heutzutage zelebriert wird. Doch statt protziger Einrichtung mit riesigen Couchen und antik anmutenden Möbel-Stücken, kommen heute einzelne Hingucker, wie ein Wandspiegel in Gold, zum Zug. Kombiniert mit modernen, schlichten Stilen können diese Spiegel als glänzende Einzelstücke ihr volles Potential entfalten. Experten raten, nicht mehr als zwei barocke Stücke in einem Raum zu haben, da sie sich sonst gegenseitig aufheben und ihre Wirkung verlieren. Minimalismus steht dem Wandspiegel in Gold gut, und verleiht ihm so eine moderne, aufgeschlossene Note. Kombinieren Sie zum Beispiel ein warmes Barocksofa vor einer weißen Wand zu Ihrem Wandspiegel in Gold, so kommen alle Elemente gut zur Geltung und auch die weiße Wand ist alles andere als langweilig, sondern fungiert als neutraler Vermittler. Auch wenn Sie kein Freund der barocken Zeit sind, ist ein Wandspiegel in Gold ein tolles Accessoire. Ein Badezimmer wird durch so einen Spiegel zur romantischen Wohlfühloase und mit der richtigen Größe wird jedes kleine Bad zu einem ausladenden Tempel. Denn ein goldfarbener Badspiegel verleiht dem Raum direkt neuen Elan und schafft eine extravagante Atmosphäre. Wählen Sie beispielsweise einen Holzrahmen mit Art Déco-Form, der dem Raum ein Shabby Chic-Feel verleiht, vor allem wenn er Antik ähnelt. Perfekt passt dazu eine Kommode aus Holz mit Marmorplatte. Auch ein großer Standspiegel aus Metall passt sehr gut ins Bad, dann besonders im Designer- oder Modernen Stil.

Durch Spiegelflächen Räume schaffen

Beim Spiegel kommt es auf die Größe an. Goldrahmen und Co. sorgen für eine Spur Luxus, denn ein Wandspiegel mit Goldrahmen bringt edlen Chic in jede Wohnung.

Wer für seinen Wandspiegel Gold als Rahmung will, der liebt den Glanz.

Die Möglichkeiten für einen Wandspiegel sind sehr vielseitig. Das gilt für alle Spiegel, vor allem aber für ein goldgerahmtes Modell. Denn diese bringen eine Extra-Portion Glamour in die Wohnung. Dabei gibt es aber immer noch besondere Optionen, wie ein solcher Wandspiegel gestaltet sein kann. Als Standspiegel: Ein solcher Wandspiegel in Gold macht natürlich Eindruck! Stellt man sich diesen in den Flur oder ins Ankleidezimmer, wertet man den Raum sofort auf. Holz als Rahmen mit Vergoldung ist dafür sehr geeignet, der Spiegel sollte wenigstens 120 cm hoch sein. Als Badspiegel: Luxus pur! Wählt man einen Badezimmerspiegel mit einem Rahmen in Gold oder Silber, holt man sich Chic in den Raum. Hier fühlt man sich gleich wie im luxuriösen Spa, wenn man in einen solchen Spiegel mit Gold blickt. Als Deko: Goldrahmen fordern es aber geradezu heraus, dass sie auch um ihrer selbst willen wahrgenommen werden. Ein solcher Spiegel kann ein Gemälde ersetzen und selbst eines sein. Ein Wohnstil liebt Wandspiegel in Gold und überhaupt alles Glänzende besonders: Der Barock. Denn das ist nicht nur eine Epoche der Vergangenheit, sondern auch eine moderne Einrichtungsidee. Ähnlich wie im klassischen Barock wird hier der Überschwang gesucht, durch verzierte Möbel, Ornamente an den Accessoires und prunkvolle Einrichtung insgesamt. Farben wie Schwarz, Weiß und Braun, aber auch Silber und Gold sind hier perfekt, eben auch beim Wandspiegel. Der Landhausstil profitiert hiervon ebenfalls. So kann der Spiegel beispielsweise auf ein Sideboard gestellt werden und wirkt dann sehr schön zu passender Dekoration. Goldrahmen sind ein absolutes Muss, sowohl bei den Spiegeln als auch bei den Bildern im Zimmer. Einfach auf Glanz und wertvolle Materialien setzen und schon ist der persönliche Stil perfekt! Dank der Wandspiegel in Gold lässt sich so vieles umsetzen.

Wandspiegel in Gold

14 Produkte