Suchen
WestwingNow Logo
30 € für SieKostenlose Lieferung ab 30 €

Das Boxspringbett für ein himmlisches Schlaferlebnis

Was zunächst nur aus luxuriösen Hotelzimmern und Hollywood Filmen bekannt ist, ist mittlerweile auch in Deutschland ein gern gesehenes Möbel im Schlafzimmer. Denn Boxspringbetten überzeugen durch ihren besonderen Aufbau und exklusiven Schlafkomfort. Worauf Sie beim Kauf eines Boxspringbetts achten sollten und welche Modelle zu Ihren individuellen Bedürfnissen passen, erfahren Sie hier.

Was ist ein Boxspringbett?

Jeder kennt den Namen, nur was genau macht ein Boxspringbett eigentlich aus? Das Besondere ist eine hohe gefederte Box, die ohne Lattenroste als Basis dieser Bett-Art gilt. Anders als das klassische Gestell aus Europa, wird bei diesem amerikanischen Design auf die Kombination unterschiedlicher Materialien und Feder-Arten gesetzt, die das Liegekomfort revolutionieren sollen. Dank der dreifachen Schichtung unterschiedlichster Materialien wird Ihr neues Bett zum gemütlichsten Ort in der ganzen Wohnung. Zusätzlich können Sie mit einem schönen Kopfteil und stilvollen Kissen besondere Eyecatcher in Ihrem Schlafzimmer schaffen.

Was sind die Vorteile zu einem herkömmlichen Bett?

Das klassische Bett besteht bekanntermaßen lediglich aus einem Lattenrost und der darauf liegenden Matratze. Bei dieser Kombination können Sie zwar auch den genauen Härtegrad sowie die Feder-Art bestimmen, das Boxspringbett bietet jedoch viel mehr Variationsmöglichkeiten. Durch die drei unterschiedlichen Schichten können Sie so viel kombinieren und personalisieren, wie Sie wünschen! So entsteht ein Boxspringbett, das perfekt auf Ihren ganz persönlichen Liegekomfort abgestimmt wurde.

Wie ist ein Boxspringbett aufgebaut?

Die Kombination aus Boxspring, Matratze und Topper passt sich jeder Schlafposition perfekt an und fördern so Nacht für Nacht ideal einen gesunden Schlaf. So kann ein typisches Boxspringbett in drei unterschiedliche Schichten aufgeteilt werden:

  • In der Regel wird zunächst mit der gefederten Box, auch Untermatratze genannt, begonnen. Diese ist nicht nur der Namensgeber des Bett-Designs, sondern dient dank der Federung auch als eine Art Untermatratze und gleichzeitig als Basis für das ganze Bett. Dadurch ergibt sich außerdem eine angenehme und hohe Sitzhöhe, die das Aufstehen erleichtert. Ein Lattenrost ist dementsprechend nicht nötig.

  • An zweiter Stelle liegt die eigentliche Matratze. Der integrierte Taschenfederkern bietet eine weitere Schicht an Polsterung für den bestmöglichen Schlafkomfort. Hier können Sie zusätzlich den passenden Härtegrad für sich wählen.

  • Eine dritte Schicht, der sogenannte Topper, soll das Liegegefühl zusätzlich auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen, damit Sie ergonomisch richtig liegen und entspannt schlafen können. Die 4 bis 10 cm hohe Auflage ist also das i-Tüpfelchen der Bequemlichkeit auf Ihrem neuen Boxspringbett.

  • Eher eine optische Funktion fällt dem Kopfteil zu, das sie passend zu Ihren Wohnstil und ihrem persönlichen Geschmack wählen können.

    Zusätzlich können Sie zwischen verschiedenen Größen wählen, die zu Ihrem Schlafzimmer und Ihnen am besten passt. Ein Boxspringbett in Größen wie 140x200 oder 160x200cm ist perfekt für kleinere Räume oder für eine einzelne Person. Formate wie 180x200 oder 200x200 sind besonders bei Pärchen beliebt und bieten genug Platz, um zwei Personen einen erholsamen Schlaf zu gewähren.

    Topper & Co.: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

    Bei einem unruhigen Schlaf können Sie zusätzlich auf einen Topper aus Kaltschaum setzen. Dieser ist besonders atmungsaktiv und kehrt nach der Nacht schnell wieder in seine Ausgangsform zurück. Matratzen mit Daunenfüllung sind hingegen dann eine gute Wahl, wenn Sie sich ein angenehm weiches und wärmendes Liegegefühl wünschen.

    Welche Matratzen wir verwenden und worauf Sie beim Härtegrad achten sollten

    Jedes unserer Boxspringbetten können Sie in den unterschiedlichsten Härtegraden bestellen, sodass Sie auch bei Ihrem Lieblingsdesign das perfekte Liegefühl erleben können.

    Deshalb haben wir uns auch nach der bestmöglichen Matratze umgesehen, die sich in allen Härtegraden angenehm und bequem anfühlt. Eine durchgehende 7-Zonen-Taschenfederkern-Matratze verteilt die 230 Federn pro m² gleichmäßig auf der ganzen Fläche. Die Taschenfederkern Matratze hat den Vorteil, dass sie nur punktuell nachgibt und somit ein zu starkes Einsinken verhindert. Komfort ist also vorprogrammiert! Der abnehmbare Bezug lässt sich dazu in der Waschmaschine reinigen.

    Nun kommt es noch auf die gewünschte Härte Ihrer Liegefläche an. Unser Härtegrad 2 zeichnet sich beispielsweise durch seine weiche bis mittelharte Liegefläche aus und ist für Menschen von 50 - 80 kg am besten geeignet. Unser Härtegrad 3 ist die beste Wahl für alle Menschen mit einem Körpergewicht ab 80 kg.

    Welche Spannbettlaken sind für ein Boxspringbett geeignet?

    Da Boxspringbetten über andere Maße als herkömmliche Betten verfügen, sollte auch die Größe der Spannbettlaken dementsprechend angepasst werden. Die Länge und Breite stimmt mit den herkömmlichen Bettgestellen zwar überein, dank der Dicke der Matratze benötigen Sie in der Regel trotzdem eigene Spannbettlaken.

    Wählen Sie für Ihr Boxspringbett ein Laken mit einem höheren Steg, dass sowohl den Topper als auch die Matratze sauber umschließen kann. So verhindern Sie ein ungewolltes Verrutschen der einzelnen Schichten und schützen Ihr Bett vor Schmutz, Staub und Schweiß.

    Das Boxspringbett mit Bettkasten für zusätzlichen Stauraum

    Ein weiterer Vorteil des Boxspringbetts: dank eines extra eingefügten Hohlraums können Sie den Bettkasten zusätzlich als Stauraum nutzen. In kleinen Wohnungen ist dieser versteckte Platz natürlich besonders nützlich.

    Dank der eingebauten Gasdruckfedern lassen sich beide Bettkästen spielend leicht nach oben öffnen. Achten Sie vor dem Kauf auf die Beschreibung, um zu erfahren, ob auch Ihr Lieblingsmodell über diese Funktion verfügt.

    Wie wird ein Boxspringbett von WestwingNow geliefert?

    Da es sich bei einem Boxspringbett durchaus um ein ausladendes und hohes Möbelstück handelt, wollen wir Ihnen natürlich keinen allzu großen Montageaufwand zumuten. Nachdem wir Ihnen Ihr neues Bett liefern, müssen Sie nach dem Auspacken nur noch die Montage der Füße an der untersten Box, sowie das Anbringen des Kopfteils übernehmen. Und schon ist Ihr neues Möbel einsatzbereit!

    Boxspringbett online kaufen auf WestwingNow

    Stöbern Sie durch unsere exklusive Auswahl an Boxspringbetten auf WestwingNow und entdecken Sie Ihren idealen Schlafkomfort. Ob stilvolle Möbel, weiche Teppiche, Esstische oder praktischen Kommoden und Zubehör finden Sie in unserem Onlineshop alles, was das Interior-Herz begehrt! Und das Beste: Der Versand ist ab einem Bestellwert von 30€ kostenlos. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Shoppen und einen guten Schlaf!

  • Boxspringbetten

    20 Produkte
    Sortieren: Beliebtheit
    Filtern