Spannbettlaken

57 Produkte
Sortieren nach
shop-to-club

Spannbettlaken-Guide: Nur das Beste für traumhafte Stunden

Kuscheln Sie auf Wolke Sieben! Entspannen Sie auf unseren bequemen Spannbettlaken. Denn Sie sind so essentiell für eine gute Nachtruhe wie weiche Bettwäsche oder die richtige Matratze. Mit unserem Guide finden Sie das richtige Spannbetttuch und verlieben sich erneut in den Ort, an dem Sie die meiste Lebenszeit verbringen! Bei der Suche nach dem richtigen Spannbetttuch können Sie einige Eigenschaften in Ihre Entscheidung miteinbeziehen: Material, Farbe und natürlich die Größe. Welches ist das geeignetste Modell für Sie? Das verraten wir Ihnen genau hier.

Weich, anschmiegsam und einfach traumhaft – unsere Auswahl an Materialien

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Wir stellen Ihnen die gängigsten Materialien vor. Neben den typischen Materialien machen sich aber auch Exoten, wie Leinen-, Baumwollgemische und Perkal sehr gut…

Spannbettlaken aus Baumwolle: Die Weichen

Durch die Verarbeitung langfaseriger Baumwolle ist das Laken besonders weich und zeichnet sich zugleich durch hohe Reißfestigkeit und Beständigkeit aus. Durch die herausragende Elastizität passt sich das Produkt perfekt der Matratze an und hat eine glatte, faltenfreie Oberfläche. Durch die Verwendung langer Fasern ist das Bettlaken atmungsaktiv, wodurch Liegekomfort und die körpereigene Transpiration gewährleistet werden. Baumwolle hat eine starke Saugfähigkeit und nimmt bis zu 40 % der Luftfeuchtigkeit auf. Diese verteilt sie anschließend auf die Umgebungsluft. Da Baumwolle ein Naturprodukt ist, ist sie hautfreundlich sowie anti-allergisch. Aufgrund dieser mangelnden Chemikalienbelastung eignet sie sich auch für Kunden mit sehr sensibler Haut.

Spannbettlaken aus Leinen: Die Natürlichen

Leinen sind Naturfasern, die fein gewebt sind und dadurch eine ebenso feine Struktur und hohe Qualität aufweisen. Diese ebene Oberstruktur macht Leinen zu einem besonders glatten Stoff, der dadurch antistatisch und bakterizid ist. Durch letztere Eigenschaft eignen sich Leinen Spannbettlaken auch für Allergiker. Wie alle Naturfasern ist Leinen atmungsaktiv und wirkt kühlend. Damit sorgt es für einen guten Luftaustausch, was sich besonders in langen Nächten bezahlt macht. Das macht unsere Leinen Spannbetttücher perfekt für erholsamen, wohl temperierten Schlaf!

Spannbettlaken aus Satin: Die Edlen

Satin ist die kleine Schwester der Baumwolle. Schließlich kann sie aus Baumwolle, Viskose oder auch Seide bestehen. Unverwechselbar macht diesen Stoff jedoch erst sein besonderer Oberflächenglanz. Dadurch wirken unsere Satin Spannbetttücher besonders edel und sind trotzdem strapazierfähig. Durch die dichte Bindung sind sie äußerst fest und hoch qualitativ. Nicht zu vergessen: Ihre ebenso kühlende Eigenschaft und das bei überzeugendem Aussehen, das Ihr Ambiente optisch aufwertet.

Spannbettlaken aus Flanell & Biber: Die Wärmenden

Flanell besteht meist aus Baumwolle oder Wolle. Dabei ist es ein sehr leichtes Textil und hält kuschelig warm. Flanell Textilien mit einer angerauten und dichten Oberfläche werden auch Biber genannt. Diese wirken zusätzlich isolierend. Biber Spannbettlaken sind somit für die kalten Wintermonate genau das Richtige!

Spannbettlaken in der richtigen Größe - unsere Auswahl an Spannbettlaken-Größen auf WestwingNow

Entscheidend für eine glatte Oberfläche ist es, das Spannbetttuch in der richtigen Größe zu wählen. Für Doppelbetten in gängiger Größe eignen sich Spannbettlaken 180x200 cm groß, für schmalere Doppelbetten Spanbettlaken in 160x200 cm. Haben Sie ein breiteres Einzelbett, bietet sich ein Spannbettlaken 140x200 cm an. Übergroße Betten verlangen derweil nach 200x200 cm großen Spannbettlaken, während man für überlange Betten ein Spannbettlaken mit 200x220 cm benötigt. Auch für klassische Einzelbetten stehen Ihnen selbstverständlich hochwertige Spannbetttücher zur Verfügung: Spannbettlaken für 90x200 cm-große Betten, Modelle mit 100x200 cm und schließlich Spannbettlaken mit 120x200 cm. Ebenso erhältlich sind Spannbettlaken für Topper in 180x200 cm oder Spannbettlaken fürs Boxspringbett in 180x200 cm. Sie sehen: Es ist für jede Bettgröße etwas dabei und Sie müssen sich mit Falten nicht zufriedengeben.

Spannbettlaken in vielen Farben – passend zu Ihrem Einrichtungsstil

Neben dem Material spielt auch die Farbe eine große Rolle - in einem optisch ansprechenden Bett schlafen wir gleich viel lieber. Ein aktueller Trend ist die Kombination Blumenmuster & Streifen. Das wirkt besonders schön, wenn die Streifen des Spannbettlakens die Farben der Blumen wiederholen. Auch geometrische Ikat-Muster liegen im Trend. Diese Muster sehen am besten aus, wenn sie mit einfarbiger Bettwäsche kombiniert werden. Diese sehen mit einfarbiger Wäsche am besten aus. Schwarze Spannbettlaken können mit Satinbettwäsche einen edlen Look erzeugen. Das Spannbettuch kann natürlich auch klassisch Weiß gewählt werden. Durch bunte Bettbezüge lässt sich ein angenehmes, interessantes Flair zaubern, das gut zu Betten im Retro-Stil passt. Ein Spannbettlaken in Reinweiß, Zartrosa oder Pastellgelb wirkt frisch und harmonisch zugleich. Sie sehen schon – bei WestwingNow bekommen Sie Bettlaken in allen erdenklichen Farben. Passend dazu können Sie Überwürfe kombinieren, welche zusammen mit Dekokissen tagsüber das Bett zieren.

Welche Spannbettlaken passen für Boxspringbetten?

Bei Spannbettlaken fürs Boxspringbett und Bettlaken für Topper sollten Sie auf eine höhere Steghöhe achten, sprich die seitliche Höhe des Spannbetttuches. Messen Sie diese am besten vorher aus. Bei Spannbettlaken für das Wasserbett gilt dies genauso.

Wie faltet man Spannbettlaken?

Falten in Ihrem Spannbettlaken vermeiden Sie natürlich am einfachsten, indem Sie die passende Größe wählen. Zum Thema Falten haben wir einen kleinen Tipp: Achten Sie auf eine große Unterlage, auf der Sie das Bettlaken zusammenlegen können. Schieben Sie dann die gegenüberliegenden Ecken ineinander und legen Sie sie Naht auf Naht, sodass ein kleines Rechteck entsteht.

Wie oft sollte man Spannbettlaken wechseln?

Wechseln Sie Ihr Bettlaken am besten im Zwei-Wochen Turnus. Damit stellen Sie sicher, dass es keine Brutstätte für Allergien ist und Sie in einem hygienischen Ambiente schlafen.

Bei wieviel Grad sollte man Spannbettlaken waschen?

Die Temperatur hängt von dem Material ab, aus dem Ihr Spannbettlaken besteht. Baumwolle lässt sich meist bei 60°C in der Waschmaschine waschen. Für Leinen gilt dies meist ebenso. Baumwoll Satin ist überwiegend auch waschmaschinengeeignet und kann bei 60°C gereinigt werden.

Wie bügelt man Spannbettlaken?

Spannbetttücher aus Frottee oder Jersey muss man nicht bügeln. Bügeln Sie die anderen Materialien am besten mit Dampf und in noch leicht feuchtem Zustand. Leinen wiederum ist besonders faltenanfällig und sollte daher ebenso – noch leicht feucht – gebügelt werden. Generell gilt: Bügeln Sie Ihr Bettlaken am besten mäßig und nicht zu heiß. Gerade der Glanz der Satin Wäsche wird wieder aufgefrischt, wenn er gebügelt wird. Beachten Sie aber bitte in jedem Falle das beiliegende Pflegeetikett.

Spannbettlaken online kaufen bei WestwingNow

Bettlaken für Ihr Boxspringbett, ein Spannbetttuch in 140x200 cm oder was Sie sonst suchen: Wir haben garantiert das Richtige für Sie! In passender Größe, stylischen Farben und den weichsten Materialien. Stöbern Sie doch einfach einmal durch unsere exklusive Auswahl an Spannbettlaken und Sie werden sicher fündig! Wir wünschen frohes Shoppen – und schlafen Sie schön!