Bettwäsche

525 Produkte
Sortieren nach

Sweet Dreams

Wir haben die schönsten Bettwäsche-Designs für Sie – und die besten Tipps für einen erholsamen Schlaf!

Designstarke Bettwäsche: So schick kann das Bettzeug bezogen werden

Bettbezüge sind in großer Auswahl erhältlich. Alleine was Länge und Breite angeht hat man hier eine breite Vielfalt. Vom kleinen Einzelbettbezug in 90×200 cm, bis hin zum Übergrößen-Bezug in 200×220 cm ist bei der Bettwäsche so ziemlich alles möglich. Mehrteilig aus Bett- und Kopfkissenbezug bestehend, weist die Bettwäsche jedoch außerdem eine große Vielfalt an Farben und Designs auf. Hier kann jeder zu seinem persönlichen Einrichtungsarchitekten werden. Passend zum Stil in Ihrem Schlafzimmer sollten Sie die Farben und Muster für Ihre SChlaftextilien auswählen.

  • Landhaus: Sehr typisch für den Bettbezug im Landhausstil sind Karomuster, allen voran natürlich Rot-Weiß. Doch auch Blumenmuster überzeugen auf der Bettwäsche in natürlichen Tönen und bilden eine schöne Kombination mit den rustikalen Holzmöbeln.
  • Girly: Wunderschöne Pastelltöne, Rosa und Pink sind im mädchenhaften Zimmer sehr beliebt. Doch auch durch die Muster kann der Bezug seinen femininen Charme versprühen. Sterne, Herzen oder Punkte auf der Bettwäsche zählen hier dazu und passen auch in neutraleren Kombinationen mit Grau und Weiß.
  • Retro: Der Bettbezug in Patchwork-Optik passt optimal zum alternativen Einrichtungsstil und verleiht dem Raum ein nostalgisches Flair. Wer selber nähen kann, sollte sich an einer eigenen Patchwork-Bettwäsche versuchen und so noch mehr Individualität in das Schlafzimmer einfließen lassen.
  • Maritim: Was das Karomuster im Landhausstil ist, sind Streifen im Maritimen Stil. Vorzugsweise natürlich in Blau-Weiß, doch auch Beige-Creme und Grau-Rot können den Stil super umsetzten. Mit ein paar Dekokissen mit Ankern zu den Bettbezügen ist der maritime Look vollkommen.
  • Klassisch: Ganz schlicht und einfarbig kann der Bezug auch im klassischen Look seinen Charme versprühen. Gerade eher ungewöhnliche Farben wie Kupfer, Azurblau oder Olivgrün kommen in diesem klassischen Modell wunderbar zur Geltung.

Darüber hinaus gibt es auch noch Bettwaren in Renforcé, Seersucker und kuschelige Decken in Flanell. Diese gelten eher zu der Luxus Bettwäsche Variante. Wachsender Beliebtheit erfreut sich Wendebettwäsche. Diese kommt in den letzten Jahren wieder vermehrt zum Einsatz, da sich mit ihr schnell ein völlig neuer Look im Zimmer erzeugen lässt. Je nach Muster oder Farbnuancen, können einfarbige oder kontrastreiche Spannbettlaken als Ergänzung gewählt werden. Immer passend sind weiße Bettlaken, da diese Farbe generell zu allen Designs harmonisch wirkt. Durch Individualität und ein paar pfiffige Details, kann so die Bettwäsche nahtlos in das Interior integriert werden.